Zahn- & Humanmedizin ohne Hochschulstart-NC: Viele deutsche …

Hamburg (ots) –

An vielen Universitäten ist es möglich, schon einen Studienplatz in Humanmedizin, oder Tiermedizin zu erhalten – sogar bevor man sein Abitur in der Tasche hat. Im EU-Ausland und sogar in Deutschland!

Anders als Hochschulstart vergeben -Fakultäten in anderen EU-Ländern ihre Plätze sukzessive und vor allem ohne Noten-NC. Der Fokus liegt dann auf Aufnahmetests oder der Motivation des Studenten.

Für viele der MediStart-Partneruniversitäten ist das vollständige Aufnahmeverfahren mit Test und Interview komplett online von zu Hause aus möglich – einschließlich der individuellen Vorbereitung durch die Studienberater. Zum Beispiel auch an der Universität in Vilnius in Litauen, die jetzt bereits schon einige MediStart-Bewerber in den englischsprachigen Studiengängen Humanmedizin und Zahnmedizin für das Wintersemester 2022 zugelassen hat. Die Universität in Vilnius gehört zu einer der beliebtesten MediStart-Partneruniversitäten mit einer sehr hohen Studentenzufriedenheit. Besonders interessant ist dort auch, dass die Studenten aus Vilnius praktische Ausbildungsteile auch in Deutschland an von MediStart ausgewählten Lehrkrankenhäusern absolvieren können. Diese Möglichkeit bietet auch die Medistart-Partneruniversität in Rijeka an der kroatischen Adria-Küste an. Beide Universitäten bieten die Zulassungsmöglichkeit bereits vor dem Abitur an.

Ein deutschsprachiges Medizinstudium ohne Abitur-NC bieten die MediStart-Partneruniversitäten in Wien/Österreich sowie in Osijek/Kroatien an. Für Osijek wird der klinische Teil des Studiums ab dem 3. Studienjahr sogar vollständig in Deutschland absolviert, nämlich in den AMEOS Klinika in Halberstadt (Sachsen-Anhalt).

Wer vom ersten Semester bis zum Studienabschluss komplett in Deutschland bleiben und sein Studium absolvieren möchte, dem bietet die MediStart-Partneruniversität in Hamburg die Möglichkeit dazu. Das Medizinstudium in Hamburg ist auf Englisch, die Lehre am Krankenbett erfolgt vollständig in deutschen Krankenhäusern mit deutschen Patienten. Auch hier heißt es: “Der frühe Vogel fängt den Wurm”. Denn über die Hälfte der Studienplätze für das Medizinstudium in Hamburg für Herbst 2022 sind bereits jetzt vergeben. Und auch hier sind Bewerbung und Zulassung bereits vor dem Abitur, IB oder A-level möglich.

MediStart ist mit rd. 90% Erfolgsquote eine der führenden Studienplatz-Agenturen in Deutschland und berät in Abiturienten, Studenten und ihre Eltern zum Studium in Humanmedizin, Zahnmedizin und Tiermedizin ohne Hochschulstart-Numerus clausus und Wartezeit. Die MediStart-Berater unterhalten vielfältige Kontakte im In- und Ausland; auch an Hochschulorten im Ausland kümmern sich MediStart-Ansprechpartner vor Ort um Wohnungssuche, Verwaltungsangelegenheiten und die Vernetzung mit deutschen Abiturienten, die schon länger dort sind. Das Beratungskonzept von MediStart ist durch deutsche Rechtsanwälte mitentwickelt. MediStart ist der offizielle Partner des Hartmannbundes, der größten deutschen Ärztevereinigung mit über 70.000 Ärzten. Aufnahmetests und entsprechende Vorbereitungskurse werden von MediStart zumeist auch vollständig online von zu Hause aus ermöglicht. Die Beratung auf den Online-Infoabenden, per Video-Beratung und Telefon ist kostenfrei. Info-Blätter und persönliche Info-Termine können reserviert werden unter www.medistart.de/kontakt oder Telefon 040-41343660.

Kontakt:

Newsroom: MediStart GmbH + Co KG
Pressekontakt: Adrian Kaiser
MediStart-Studienplatzberater
MediStart GmbH & Co. KG | Medizin-Studienplätze ohne
Hochschulstart-NC & Wartezeit
in Deutschland & im EU-Ausland
Neuer Wall 50
D-20354 Hamburg
Deutschland
Telefon +49-40-41343660
Telefax +49-40-41343661
eMail: presse@medistart.de
Internet: https://medistart.de/

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/110515/5177839

Zahn- & Humanmedizin ohne Hochschulstart-NC: Viele deutsche …

Presseportal