GROW Deutschland GmbH: Die Marke GROW® expandiert über den Lizenzpartner Nimbus Health nach Deutschland

Köln (ots) –

GROW®, eines der führenden für medizinisches Cannabis im Vereinigten Königreich, gibt heute bekannt, dass ein Lizenzvertrag mit Nimbus Health GmbH abgeschlossen und das erste medizinische Cannabisextrakt unter der Marke GROW® in Deutschland eingeführt wurde. Nimbus ist ein pharmazeutischer Händler, der sich auf den Vertrieb, die Lizenzierung, den Verkauf und die Vermarktung von medizinischem Cannabis in Deutschland spezialisiert hat.

Deutschland ist aktuell der größte Markt für medizinisches Cannabis in und der einzige Markt weltweit mit einer Kostenerstattung für schätzungsweise mehr als 60% der Patienten, die eine Sondergenehmigung bei ihrer Krankenkasse beantragt haben.1,2,6 Nimbus hat bereits die ersten Bestellungen aus Apotheken erhalten, demnach erhielten die ersten deutschen Patienten schon ein Rezept für den medizinischen Cannabisextrakt der von Nimbus unter der Marke GROW® angeboten wird.

Das erste von Nimbus unter der Marke GROW® in Deutschland vertriebene Produkt, ist ein medizinischer Cannabisextrakt mit einem Cannabinoidverhältnis von THC10:CBD15. Da nicht psychoaktiv wirkt7, könnten Produkte mit einem höheren CBD Anteil eine Option für sein, deren Patienten möglicherweise empfindlich auf THC reagieren. Das Extrakt bietet eine orale, nicht-inhalative Darreichungsform für Patienten, die von einer Kombination von THC und CBD profitieren könnten. Ärzte verschreiben medizinische Cannabisprodukte in Deutschland um Symptome wie z.B. chronische Schmerzen, Spastik, Anorexie/Wasting-Syndrom und Chemo-induzierte Übelkeit, sowie Symptome von neurologischen und psychischen Störungen zu behandeln.2,3,4,5

Ben Langley, CEO von GROW®, sagte: “Wir freuen uns sehr, dass Ärzten und Patienten in Deutschland nun eine neue Option unter den medizinischen Cannabisextrakten zur Verfügung steht. Wir bei GROW® kennen den Bedarf von Patienten, die mit chronischen Schmerzen und palliativen Erkrankungen leben und investieren deshalb in die Produktentwicklung und Forschung, mit dem Ziel, die Qualität der Produkte und die Lebensqualität der Patienten zukünftig zu verbessern. Die Lizenzvereinbarung mit Nimbus ist ein weiterer positiver Schritt in Richtung unseres Ziels, Ärzten und ihren Patienten neue und innovative Lösungen anzubieten. Wir wissen, dass die Zukunft von medizinischem Cannabis von Innovationen bestimmt sein wird, konzentrieren deshalb einen Großteil unserer in R&D und suchen Partner und Investoren, die gemeinsam mit uns diesen Weg gehen.”

Linus Weber, CEO von Nimbus Health, sagte: “Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit GROW®. Zukünftig wird Nimbus unter der Marke GROW® ein breites Portfolio auf dem deutschen Markt anbieten, das aus Extrakten verschiedener THC-CBD-Formulierungen, einzigartigen Sorten medizinischer Cannabisblüten unterschiedlichen THC-Gehalts, sowie THC-CBD-ausgewogenen Sorten besteht.

Über medizinisches Cannabis

Cannabinoidhaltige- sind Produkte, die Cannabis oder aus der Cannabispflanze extrahierte Verbindungen enthalten, die zur Behandlung der Symptome einer Reihe von Erkrankungen verschrieben werden können. Je nach Land sind Medikamente auf Cannabinoidbasis und magistrale Formulierungen in verschiedenen Dosierungen und Formaten erhältlich, darunter Extrakte, Öle, Kapseln und getrocknete Blüten.4

Deutschland hat 2017 die Verschreibung und Kostenerstattung medizinischer Cannabisprodukte legalisiert. Die häufigsten therapeutischen Bereiche verschreibungspflichtiger medizinischer Cannabisprodukte sind chronische Schmerzen, chemotherapiebedingte Übelkeit und Appetitlosigkeit, sowie neurologische und psychiatrische Erkrankungen.3,4,5

Über Nimbus Health

Nimbus Health ist ein voll lizenzierter pharmazeutischer Großhändler und Hersteller aus Deutschland mit eigenen Lagereinrichtungen und einem unabhängigen Vertriebsteam, um medizinische Produkte auf Cannabisbasis bei Apothekern zu bewerben. Nimbus’ Mission ist es, schwerkranke Patienten konsequent und nachhaltig mit den hochwertigsten medizinischen Cannabisprodukten aus zuverlässigen Quellen zu versorgen. Nimbus Health ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des globalen Pharmaunternehmens Dr. Reddy’s Laboratories Ltd.

Über GROW®

GROW® ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf Cannabinoidbasierte Medikamente konzentriert. Als einer der Marktführer im Vereinigten Königreich ist GROW® bestrebt, Patienten weltweit die beste Auswahl an Medikamenten auf Cannabisbasis anzubieten. Zudem arbeitet GROW® an der Entwicklung von Technologien, die die Cannabismedikamente der Zukunft durch biotechnologische verbessern können. GROW® bemüht sich sicherzustellen, dass allen Patienten Cannabisarzneimittel zur Verfügung stehen, deren Leben durch sie verbessert werden könnte.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Susan Nosbüsch, Commercial Lead – DACH Region, GROW®:

E-Mail: germany@growbiotech.com

Webseite: https://growgroupplc.com/ (https://nam12.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fgrowgroupplc.com%2F&data=04%7C01%7CAvril.Lee%40zenogroup.com%7Cb26cf1df313a49ceb7ab08d9fd274986%7Cb824bfb3918e43c2bb1cdcc1ba40a82b%7C0%7C0%7C637819167449616916%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C3000&sdata=EEpbI9Ovjg4UUbw6%2FtKxHFAd4JcK0vGiG8QzfMJ7g1Q%3D&reserved=0)

Quellen:

1. Forbes, August 2021: How big is the Germany Medical Cannabis market? Autor: Dario Sabaghi

2. SpringerLink, Feb 09, 2021. “3 Years of Cannabis as Medicine in Germany – interim results of the ongoing registry”. Autoren: Gabriele Schmidt-Wolf, Peter Cremer-Schaeffer

3. Hannover Medical University, online 11.Mar 2022 “Erwartungen der Medizin: Sicht der Behandlung neurologischer Krankheitsbilder wie Multiple Sklerose, ADHS, Tourertte-Syndrom, Autor: Professor Kerstin Müller-Vahl https://ots.de/WVCysY

4. Techniker Kasse, statutory insurance company, online 11. Mar 2022, https://ots.de/EAbRtJ

5. Deutscher Bundestag, 27. March 2017: Antwort der auf die kleine Anfrage der LINKEN

6. https://ots.de/2MvWmX

7. https://ots.de/Ar6Hzy 24 Feb 2022

Kontakt:

Newsroom: GROW Deutschland GmbH
Pressekontakt: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Susan Nosbüsch
Commercial Lead – DACH Region
GROW®:
E-Mail: germany@growbiotech.com
Webseite: https://growgroupplc.com/

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/162186/5178473

GROW Deutschland GmbH:  Die Marke GROW® expandiert über den Lizenzpartner Nimbus Health nach Deutschland

Presseportal