Badische Zeitung: Entlastungspaket der Koalition: Für jeden etwas

Freiburg (ots) –

Warum etwa wird die Pauschale an alle Erwerbstätigen mit der Gießkanne verteilt – unabhängig von der Höhe der Einkommen? Und: Passt es tatsächlich zusammen, den Autoverkehr gezielt billiger zu machen, wenn doch das politische Oberziel ist, den Umstieg auf öffentliche Anbieter zu beschleunigen? Es ist löblich, dass die die öffentlichen Tickets für eine dreimonatige Frist drastisch verbilligt. Aber der Umstieg wird weniger attraktiv, wenn zugleich der Ausstieg aus dem Pkw weniger dringlich gemacht wird. Zumal der kontraproduktive Effekt mit der zuvor beschlossenen Erhöhung der Pendlerpauschale verstärkt wird. Wirklich nachhaltig wirken vor allem die Maßnahmen, die von den Grünen durchgesetzt wurden, etwa die beschleunigte Abkehr vom Heizen mit fossilen Brennstoffen. Hier immerhin wirkt die Ukraine-Krise als Beschleuniger hin zu einer nachhaltigeren Energiepolitik. http://www.mehr.bz/khs84j

Kontakt:

Newsroom: Badische Zeitung
Pressekontakt:
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Quellenangaben

Textquelle: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/59333/5179930

Badische Zeitung:  Entlastungspaket der Koalition: Für jeden etwas

Presseportal