Fira de Barcelona: Auf der Barcelona Wine Week werden die wichtigsten Qualitätsweine aus Spanien präsentiert

Barcelona, 31. März 2022 (ots/PRNewswire) –

Die Barcelona Wine Week (BWW), die vom 4. bis 6. April in der auf dem Montjuïc stattfindet, etabliert sich mit einem vollen Haus auf ihrer Ausstellungsfläche als die Referenzveranstaltung für spanischen Wein. Rund 650 spanische Weinkellereien und mehr als 60 spanische geschützte Ursprungsbezeichnungen nehmen an der zweiten Ausgabe teil, die sich auf das internationale Geschäft sowie auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung als wichtige Zukunftstrends konzentriert.

In ihrer zweiten Ausgabe erreicht diese von der Fira de Barcelona organisierte Veranstaltung eine volle Kapazität in der Halle 8 der Fira de Barcelona auf dem Montjuïc, eine Nettoausstellungsfläche von 10.000 m2, eine um 20 % höhere Anzahl an teilnehmenden Weinkellereien und eine um 50 % höhere Präsenz von Qualitätsmarken im Vergleich zur vorherigen Ausgabe (im März 2020). Die Veranstaltung festigt die Führung ihres einzigartigen Angebots, das die gesamte geografische und sortenmäßige Vielfalt des spanischen Weins repräsentiert.

Im Rahmen der Ausstellung wird der Bereich BWW Lands einen großen Teil der spanischen geschützten Ursprungsbezeichnungen (g.U.) präsentieren. Die Weinbaubetriebe, die die größte Anzahl von Weinbaubetrieben hinzufügen werden, sind: DO Cava, DO Empordà, DO Jumilla, DO Montsant, DO Navarra, DO Penedès, DO Ribera del Duero, DO Rueda, DO Terra Alta, DO Ca Rioja und DO Ca Priorat.

Die BWW Brands wird ihrerseits einige der bekanntesten Weinmarken sowie Unternehmen, die Ausrüstung, Zubehör und Dienstleistungen für den Sektor anbieten, zusammenbringen.

Internationaler Antrieb

In diesem Sinne fördert die Barcelona Wine Week ihre internationale Ausrichtung, indem sie zur Reaktivierung des Weinmarktes beiträgt, den Abschluss von Geschäften begünstigt und den Export fördert. Daher werden im Rahmen des Hosted-Buyer-Programms rund 350 internationale Weineinkäufer aus 40 Ländern, hauptsächlich aus Europa, Lateinamerika und Nordamerika, die Messe besuchen, um mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen. Dabei handelt es sich um wichtige Meinungsführer aus Vertriebsunternehmen, Importeuren und Supermarktketten, deren Anwesenheit auf der Veranstaltung zu mehr als 4.000 Geschäftsgesprächen mit den ausstellenden Unternehmen führen wird. Hinzu kommen 1.300 nationale Einkäufer aus Großvertrieb, und Fachgeschäften.

Lokale Sorten als Bezugspunkt für nachhaltigen Weinbau werden im Mittelpunkt zahlreicher Aktivitäten stehen, die im Rahmen der BWW mit Hilfe von rund 80 Experten in mehr als 30 Sitzungen durchgeführt werden.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/659718/Fira_Barcelona_Logo.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1776968/Fira_De_Barcelona_BWW_Wines_Spain.jpg

Kontakt:

Newsroom: Fira de Barcelona
Pressekontakt: Albert Sas

+34 690088359

Quellenangaben

Textquelle: Fira de Barcelona, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/116820/5185521

Fira de Barcelona:  Auf der Barcelona Wine Week werden die wichtigsten Qualitätsweine aus Spanien präsentiert

Presseportal