Adyen Inc.: Adyen expandiert über den Zahlungsverkehr hinaus und kündigt eingebettete Finanzprodukte an

Amsterdam, 31. März 2022 (ots/PRNewswire) –

Adyen (AMS: ADYEN), die globale Finanztechnologie-Plattform der Wahl für führende Unternehmen, hat heute bekannt gegeben, dass sie über den Zahlungsverkehr hinaus auch eingebettete Finanzprodukte entwickelt. Diese Produkte werden Plattformen und Marktplätze in die Lage versetzen, ihren Nutzern, z. B. Kleinunternehmern oder Einzelverkäufern, maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen anzubieten. Die Produktreihe ermöglicht es Plattformen, neue Einnahmequellen zu erschließen und die Nutzerbindung zu erhöhen.

„Indem wir unsere Bankinfrastruktur als Teil der einheitlichen Plattform von Grund auf neu aufbauen, beseitigen wir die Beschränkungen älterer Finanzsysteme und ermöglichen es Adyen, die Leistungsfähigkeit einer Bank mit der Anpassungsfähigkeit eines Fintechs zu kombinieren”, so Thom Ruiter, VP of Banking and Financial Products bei Adyen. „Dieser einzigartige Ansatz bedeutet, dass wir unseren Plattformkunden eine unvergleichliche Flexibilität bieten können, um die sich entwickelnden Bedürfnisse ihrer Nutzerbasis zu erfüllen, ohne die Hindernisse der regulatorischen Komplexität, der langwierigen Produktentwicklung oder der Beschränkungen der Sponsorbanken.”

„Wir sehen diesen Schritt beim Aufbau unserer Finanztechnologie-Plattform als eine natürliche Weiterentwicklung unseres Geschäfts”, sagt Pieter van der Does, CEO und Mitbegründer von Adyen. „Wir entwickeln diese Produkte, damit Unternehmen ihre Ziele schneller erreichen können. Für Plattformunternehmen bedeutet dies, dass wir sie in die Lage versetzen, alle Bedürfnisse ihrer Nutzer aus einer Hand zu erfüllen. Wir sind in einer einzigartigen Position, um ihnen dabei zu helfen, indem wir unsere Technologie mit unserem Lizenzierungsrahmen kombinieren.”

Mit Adyen for Platforms ermöglicht das Unternehmen Plattformen, Zahlungen in ihr Angebot einzubinden und ein einheitliches Handelserlebnis über alle Vertriebskanäle und Regionen hinweg zu bieten. Im Laufe der Zeit hat sich bei der Arbeit mit den Plattformen herausgestellt, dass wir mehr Kontrolle über die Auszahlung benötigen. Adyen hat dann Issuing eingeführt, um diese Erfahrung zu verbessern, indem es Plattformen ermöglicht, ihren Nutzern virtuelle und physische Karten für geschäftliche Transaktionen anzubieten und Gelder schneller direkt zu erhalten.

Künftig wird das Issuing in einer ganzen Reihe von eingebetteten Finanzprodukten enthalten sein, da die Plattformen die Notwendigkeit hervorgehoben haben, auch andere finanzielle Komplexitäten für ihre Nutzer zu reduzieren. Zu den Produkten, die entwickelt werden sollen, gehören Konten in mehreren Währungen, die es den Nutzern ermöglichen, Zahlungen zu empfangen, Auszahlungen zu veranlassen und Geld sicher aufzubewahren – alles an einem Ort. Diese Konten werden es den Plattformen auch ermöglichen, ihren Nutzern innerhalb der Plattformschnittstelle die Ausweitung der Finanzierung zu erleichtern. Dank der datengesteuerten Risikobewertungsfunktionen von Adyen sind diese Finanzierungsangebote vorqualifiziert und erfordern keine zusätzlichen Prüfungen auf Seiten der Nutzer. Auf diese Weise können die Plattformen ihre Beziehungen zu ihren Nutzern festigen und gleichzeitig einem traditionell unterversorgten Segment, nämlich den Inhabern kleiner Unternehmen, die für den Aufbau ihres Unternehmens erforderlichen Mittel zur Verfügung stellen.

Adyens komplette Suite von eingebetteten Finanzprodukten in Verbindung mit Zahlungen ermöglicht es Plattformen, die Finanzbedürfnisse ihrer Nutzer in einem einzigen Ökosystem zu zentralisieren.

Hier finden Sie weitere Aktualisierungen der Produkt- und Handelsstrategien von Adyen.

Informationen zu Adyen

Adyen (AMS: ADYEN) ist die Finanztechnologieplattform der Wahl für führende Unternehmen. Durch die Bereitstellung von End-to-End-Zahlungsfunktionen, datengesteuerten Erkenntnissen und Finanzprodukten in einer einzigen globalen Lösung hilft Adyen Unternehmen, ihre Ziele schneller zu erreichen. Adyen hat Niederlassungen auf der ganzen Welt und arbeitet mit Unternehmen wie Facebook, Uber, H&M, eBay und Microsoft zusammen. Adyen verbessert und erweitert sein Produktangebot kontinuierlich im Rahmen seiner normalen Geschäftstätigkeit. Neue Produkte und Funktionen werden über Pressemitteilungen und Produkt-Updates auf der Website des Unternehmens angekündigt.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1490851/Logo__Adyen_green_RGB_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3489222-1&h=2467143734&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3489222-1%26h%3D2850399548%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1490851%252FLogo__Adyen_green_RGB_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1490851%252FLogo__Adyen_green_RGB_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1490851%2FLogo__Adyen_green_RGB_Logo.jpg)

Kontakt:

Newsroom: Adyen Inc.
Pressekontakt: Kayla LaDuke

kayla.laduke@adyen.com

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/160929/5185994

Adyen Inc.:  Adyen expandiert über den Zahlungsverkehr hinaus und kündigt eingebettete Finanzprodukte an

Presseportal