Spitch AG: Piergiorgio Vittori neuer US-Chef von Spitch

New York / Frankfurt (ots) –

Im Zuge des Ausbaus ihrer internationalen Aktivitäten hat die Schweizer Piergiorgio Vittori zum Präsidenten und CEO ihrer US-Aktivitäten ernannt. Der neue US-Chef wird die von Spitch im amerikanischen Markt leiten, nachdem er bereits als Vice President of Worldwide Business Development und Regional Managing Director erfolgreich tätig war. Vor seinem Einstieg bei Spitch führte er die weltweite Entwicklung und den Vertrieb bei Verbio, Nuance Communications und Loquendo, wo er das US-Team leitete, die europäischen Umsätze des Unternehmens übertraf und die Firma als einen der führenden Anbieter von Sprachtechnologie etablierte.

Piergiorgio Vittori will sich in den USA vor allem auf die Marktsegmente Finanz- und Gesundheitswesen, Versicherungen, , Telekommunikation, Bildung, Einzelhandel, öffentlicher Verkehr und Behörden konzentrieren. Hierzu ist eine Erweiterung der Vertriebs-, Marketing- und Technikteams in den USA vorgesehen. Spitch hatte 2021 eine erfolgreiche Finanzierungsrunde absolviert, um seine Kapitalbasis für die internationale Expansion zu stärken. Das will seine Kunden und Partnerschaften in den USA in den kommenden Wochen bekannt geben.

“Es freut mich, an der Spitze der Sprachtechnologie zu stehen und Teil des Spitch-Teams zu sein, das mich begeistert und motiviert”, sagt Piergiorgio Vittori, Präsident und CEO des US-Unternehmensbereichs von Spitch. Er erklärt: “Wir haben eine leistungsstarke KI-Lösung, die von Branchenexperten entwickelt wurde, und ich freue mich darauf, unser Geschäft in den USA auszubauen.”

“Piergiorgio hat bereits einen wichtigen Beitrag zu unserem Wachstum in den USA geleistet. Deshalb liegt es auf der Hand, ihn in eine Position zu bringen, in der er weiterhin zum Gesamterfolg des Unternehmens beitragen kann”, sagt Alexey Popov, Global CEO von Spitch. “Er versteht die Industrie und weiß, wie wichtig KI für die Zukunft der Sprachtechnologie ist. Wir freuen uns sehr, dass wir Piergiorgio zum Präsidenten und CEO des US-Geschäftsbereichs ernannt haben.”

Die Spitch AG mit Präsenz in zahlreichen europäischen Ländern und Nordamerika ist ein führender Entwickler und Anbieter von Sprach- und Textdialogsystemen für Unternehmen und Behörden. Spitch-Systeme verstehen nicht nur Wörter und Sätze, sondern insbesondere auch den Sinn des Gesagten. Hierzu setzt Spitch auf durchgängig eigenentwickelte Software, die Natural Language Processing (NLP), Artificial Intelligence (AI) und Machine Learning (ML) kombiniert. Je nach Anforderungen werden unterschiedliche Module auf Grundlage einer einheitlichen Omnichannel-Plattform zu einer kundenspezifischen Lösung zusammengeführt. Spitch-Systeme arbeiten in namhaften Call- und Contact-Centern, Banken und Versicherungen, Telekommunikationsfirmen, der Automobil- und Transportbranche, dem Gesundheitswesen und im öffentlichen Dienst. Mehr als 50 Millionen Interaktionen wurden 2021 über Spitch-Systeme abgewickelt und das Wachstum geht weiter.

Kontakt:

Newsroom:
Pressekontakt: Weitere Informationen: Spitch AG

Kreuzstrasse 54
8008 Zürich
Schweiz
Tel.: +41 44 542 82 66
E-Mail: info@spitch.ch

Web: www.spitch.ch

Ansprechpartnerin für die Presse: Carmen Keller

Tel.: +41 44 542 82 66
E-Mail: carmen.keller@spitch.ch

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH

Mühlhohle 2
65205 Wiesbaden
Deutschland
Tel.: +49 611 9731 50
E-Mail: team@euromarcom.de

Web: www.euromarcom.de
www.facebook.de/euromarcom (like if you
like-:)

Quellenangaben

Textquelle: Spitch AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134046/5189094

Spitch AG:  Piergiorgio Vittori neuer US-Chef von Spitch

Presseportal