DeFi Technologies, Inc.: DeFi Technologies beteiligt sich an der 45-Millionen-Dollar-Beschaffung für Boba Network, um …

Toronto (ots/PRNewswire) –

– Die Series-A-Runde bewertet das Unternehmen mit 1,5 Mrd. US-Dollar und versammelt die klügsten Köpfe von Web3, um das volle Potenzial von Ethereum zu erschließen

– Zu den namhaften Co-Investoren gehören Crypto.com, M13 und Hypersphere

(Das „Unternehmen” oder „DeFi Technologies”) (NEO: DEFI) (GR: RMJR) (OTC: DEFTF), ein Technologieunternehmen, das die Lücke zwischen traditionellen Kapitalmärkten und dezentralem Finanzwesen schließt, gibt heute bekannt, dass es an der 45 Millionen Dollar schweren Serie-A-Aufnahme für Boba-Network beteiligt war, einer dezentralen autonomen Organisation (DAO) und Ethereum Layer-2 Optimistic Rollup Skalierungslösung der nächsten Generation. Die Serie A bewertet das Projekt mit 1,5 Mrd. US$. Die Finanzierung wird die Rechenbeschränkungen von Ethereum beheben und eine größere Funktionalität für dezentrale Anwendungen (dApps) durch Bobas Hybrid Compute Plattform (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3495165-1&h=2950502738&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3495165-1%26h%3D3443950772%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fboba.network%252Fturing-hybrid-compute%252F%26a%3DHybrid%2BCompute%2Bplatform&a=Hybrid+Compute+Plattform) fördern.

An der Runde beteiligten sich erfolgreiche Kryptofonds wie Hypersphere Infinite Capital, Hack VC, GBV, Sanctor Capital und Shima Capital sowie solche mit starken regionalen Netzwerken wie Kinetic Capital, Ghaf Capital, LD Capital, Old Fashion Research, Alphanonce, IOST und ROK Capital. Weitere namhafte Investoren sind Dreamers VC (Will Smith und Keisuke Honda), M13 (Paris Hilton und Carter Reum), Tony Robbins, Joe Montana und KSHMR.

Bobas Hybrid Compute bringt zum ersten Mal die Leistung von Web2 On-Chain und ermöglicht es Smart Contracts, jede externe Web2-API aufzurufen, um komplexe Algorithmen wie Machine-Learning-Klassifikatoren auszuführen, reale Daten oder Unternehmensdaten in einer einzigen atomaren Transaktion abzurufen oder sich mit dem neuesten Stand einer Spiele-Engine zu synchronisieren. Durch die Nutzung von Off-Chain-Rechnern und realen Daten können Entwickler und Kreative ein erweitertes Erlebnis anbieten, das es so auf dem Markt noch nicht gibt.

Die Optimistic Rollup-Technologie von Boba bietet blitzschnelle Transaktionen und bis zu 60-mal geringere Gebühren als Ethereum, wobei die robuste Sicherheit und Dezentralisierung von Ethereum erhalten bleibt. Boba bietet auch schnelle Ausstiege, die von gemeinschaftsgesteuerten Liquiditätspools unterstützt werden, wodurch die Ausstiegszeit für Optimistic Rollups von Tagen auf nur wenige Minuten verkürzt wird, während Liquiditätsanbieter Anreize für das Yield Farming erhalten.

Alan Chiu, der Gründer von Boba Network, sagte: „Bei dieser Spendensammlung geht es um den Aufbau einer breit angelegten Allianz zum Aufbau des Boba-Ökosystems. Dass so viele großartige Investoren ihr Vertrauen in unsere Vision und Technologie zeigen, bestärkt uns in der Überzeugung, dass das, was wir aufbauen, wichtig und notwendig ist. Hybrid Compute wird die Web3-Entwicklung skalieren und es den Entwicklern ermöglichen, innovative Produkte mit größerer Funktionalität zu liefern.”

Boba schuf auch eine der ersten Brücken, um nicht-fungible Token (NFTs) von Layer-2-Blockchains zu Ethereums Layer-1 und umgekehrt zu transportieren. Wenn NFTs auf einer Layer-2-Blockchain geprägt werden, bleiben sie in der Regel an dieses bestimmte Protokoll gebunden. Die NFT-Bridge von Boba ermöglicht es, dass NFTs im gesamten Ethereum-Ökosystem verschoben und gehandelt werden können, was die NFT-Liquidität erheblich erweitert.

Diana Biggs, Chief Strategy Officer von DeFi Technologies, sagte: „Layer-2s sind entscheidend für die Skalierbarkeit und Nutzbarkeit von Web3 und das Boba Network ist wohl eine der interessantesten Plattformen in diesem Bereich. Diese Verbesserungen unter Beibehaltung der Sicherheit und Dezentralisierung von Ethereum zu erreichen, ist eine unglaubliche Leistung, und sie stehen erst am Anfang. Wir sind begeistert, Boba zu unterstützen und freuen uns auf das, was noch kommen wird!”

Neben dem Bootstrapping der Boba-Entwicklung wird die Kapitalerhöhung das Protokoll in die Lage versetzen, in Boba-Ökosystem-Projekte zu investieren und das kombinierte Fachwissen einiger der größten Namen im Web3 zu nutzen. Die teilnehmenden Investoren teilen die Vision von Boba, den Zugang zu Kryptowährungen zu fördern und Entwickler zu befreien, die durch die Rechenbeschränkungen von Ethereum eingeschränkt sind.

Zu den weiteren Teilnehmern gehören die Gründer der Branchengrößen Quantstamp, Origin Protocol, The Graph, Fractional Art, High Street, ANKR, UMA, Nillion, deBridge, FEI Labs, DoinGud, Utopia Labs und Sense Protocol sowie Kryptobörsenriesen wie Crypto.com, Huobi und BitMart.

Erfahren Sie mehr über DeFi Technologies und Boba unter defi.tech und https://boba.network (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3495165-1&h=3744768766&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3495165-1%26h%3D2677682849%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fboba.network%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fboba.network&a=https%3A%2F%2Fboba.network).

Informationen zu DeFi Technologies DeFi Technologies Inc. ist ein Technologieunternehmen, das die Lücke zwischen traditionellen Kapitalmärkten und dezentraler Finanzierung schließt. Unser Ziel ist es, Anlegern den Zugang zu branchenführenden dezentralen Technologien zu ermöglichen, die unserer Meinung nach das Herzstück der zukünftigen Finanzwelt darstellen. Im Namen unserer Anteilseigner und Investoren ermitteln wir Chancen und Innovationsbereiche und bauen und investieren in neue Technologien und Unternehmen, um ein vertrauenswürdiges, diversifiziertes Engagement im gesamten dezentralen Finanzökosystem zu bieten. Weitere Informationen oder ein Abonnement für den Erhalt aktueller Unternehmens- und Finanzinformationen finden Sie unter https://defi.tech/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3495165-1&h=556288602&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3495165-1%26h%3D4089348199%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fdefi.tech%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fdefi.tech%252F&a=https%3A%2F%2Fdefi.tech%2F).

Informationen zu Boba Network Boba Network ist eine EVM-äquivalente hybride Rechenplattform, die auf einer optimistischen Rollup-Architektur basiert und Entwicklern dabei hilft, funktionsreichere Dapps zu entwickeln, indem sie Smart Contracts in die Lage versetzt, komplexe Off-Chain-Berechnungen zu nutzen oder Off-Chain-Daten einzubringen. Boba bietet eine der am einfachsten zu bedienenden Blockchain-Plattformen für Endnutzer durch ihre Multi-Token-On-Ramp, Fast-Exit und NFT-Bridge.

Boba wird vom Enya-Team betreut.

Weitere Informationen finden Sie unter https://boba.network (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3495165-1&h=3744768766&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3495165-1%26h%3D2677682849%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fboba.network%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fboba.network&a=https%3A%2F%2Fboba.network)

Hinweis zu zukunftsgerichteten Informationen:

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen” im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören unter anderem Aussagen in Bezug auf die Beteiligung des Unternehmens an der Kapitalerhöhung der Serie A des Boba Network, das Hybrid Compute Network von Boba und die Optimistic Rollup-Technologie von Boba, die Verfolgung von Geschäftsmöglichkeiten durch DeFi Technologies und seine Tochtergesellschaften sowie die Vorzüge oder potenziellen Erträge solcher Möglichkeiten. Im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „plant”, „erwartet” oder „erwartet nicht”, „wird erwartet”, „budgetiert”, „vorgesehen”, „schätzt”, „prognostiziert”, „beabsichtigt”, „antizipieren” oder „nicht antizipieren” oder „glaubt” oder Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen erkannt werden oder besagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse „können”, „könnten”, „würden” oder „werden”, „auftreten” oder „erreicht werden”. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder der Erfolg des Unternehmens erheblich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren gehören unter anderem die Fähigkeit von Bobas Hybrid Compute Network und Bobas Optimistic Rollup-Technologie, wie geplant zu funktionieren, das Wachstum und die Entwicklung des DeFi- und Kryptowährungssektors, Regeln und Vorschriften in Bezug auf DeFi- und Kryptowährungen sowie allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Unsicherheiten. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den vorausschauenden Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Informationen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen in Bezug auf DeFi Technologies und Boba Network wurden von den jeweiligen Parteien für die Aufnahme in diese Pressemitteilung zur Verfügung gestellt, und jede Partei und ihre Direktoren und leitenden Angestellten haben sich in Bezug auf alle Informationen, die die andere Partei betreffen, vollständig auf die anderen Parteien verlassen. DeFi Technologies hat die von Boba Network zur Verfügung gestellten Informationen nicht mit der gebotenen Sorgfalt geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen.

DIE NEO BÖRSE ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG

Investor Relations: Dave Gentry, RedChip Companies Inc., 1-800-RED-CHIP (733-2447), 407-491-4498, Dave@redchip.com; Public Relations: Wachsman PR, defitech@wachsman.com

Kontakt:

Newsroom: DeFi Technologies, Inc.

Quellenangaben

Textquelle: DeFi Technologies, Inc., übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/161809/5191525

DeFi Technologies, Inc.:  DeFi Technologies beteiligt sich an der 45-Millionen-Dollar-Beschaffung für Boba Network, um …

Presseportal