pA Medien GmbH: BVOU erhält durch praktischArzt innovative Stellenbörse im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie

Mannheim (ots) –

Der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU) und das Karriereportal-Netzwerk von praktischArzt.de (https://www.praktischarzt.de/) und Medi-.de (https://www.medi-karriere.de) starten ab 10. April 2022 eine zur Vermittlung hochkarätiger Berufe aus Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Zusammenarbeit ermöglicht über die BVOU-Homepage einen zielgenauen Zugriff auf freie Stellen in jeder Karrierestufe: Von der Medizinischen Fachangestellten (MFA) bis zur Chefarztstelle.

Das Netzwerk praktischArzt ist ein Karriere- und Informationsportal für Ärztinnen und Ärzte mit entsprechender Stellenbörse. Medi-Karriere richtet sich an alle medizinischen Berufe mit Fokus auf Pflege, MFA, Therapie und Ausbildung. Die Portale weisen monatlich über zwei Millionen Besucher auf und betreuen als Fokus-Zielgruppe einen großen Teil aller deutschen Krankenhäuser.

Durch die Einbettung der beiden führenden Stellenbörsen für Ärztinnen und Ärzte sowie medizinische Fachberufe in die Webseite des BVOU (www.bvou.net/jobboerse) werden sämtliche verfügbaren Berufsangebote aus dem Fachbereich Orthopädie und Unfallchirurgie zusammengefasst, vorgefiltert und auf einen Klick verfügbar gemacht.

Michael Schmitt, Geschäftsführer bei praktischArzt, zieht ein erstes Fazit aus der Zusammenarbeit: “Die gemeinsame technische Umsetzung der Stellenmarkt-Integration verlief rasend schnell und wurde sehr gut integriert. Mit diesem Tempo macht es Spaß, auch zukünftige Projekte und Aktionen gemeinsam umzusetzen.”

Eine Kooperation, die Vorteile für alle bietet

“Der BVOU erhält durch die Online-Verfügbarkeit des Stellenmarktes eine Erweiterung des Serviceangebotes für seine Mitglieder. Das wir durch die Kooperation mit praktischArzt.de auch gleich die Stellenangebote für Medizinische Fachangestellte auf der eigenen Webseite integrieren konnten, ist ein ganz besonderes Serviceangebot für unsere niedergelassenen Mitglieder”, freut sich Dr. Jörg Ansorg, Geschäftsführer des BVOU.

BVOU-Mitglieder finden dank der Einbettung exklusiv die aktuellsten Stellenausschreibungen aus ihrem Fach und sind up-to-date, was den von Orthopädie und Unfallchirurgie betrifft. Auch MFA haben die Möglichkeit, gezielt nach Jobangeboten in orthopädisch-unfallchirurgischen Praxen zu suchen.

“Unsere Mitglieder erhalten außerdem Unterstützung für die Ausschreibung von Stellen für MFA und Ärzte in Praxen, MVZ und Kliniken. Damit unterstützen wir sie aktiv bei der Suche von neuen Mitarbeitern”, erklärt Dr. Jörg Ansorg. Die Kooperation ist Teil eines breit angelegten Förderprogramms für Medizinische Fachangestellte, das in Kürze vom Verband vorgestellt wird.

Der Berufsverband wird die enorme digitale Reichweite von praktischArzt und Medi-Karriere im Rahmen dieses Förderprogramms nutzen, um über eigene Inhalte und Angebote zu informieren, wichtige Einblicke in den Berufsalltag zu geben und den Fachbereich Orthopädie und Unfallchirurgie noch attraktiver darzustellen.

Die Portale praktischArzt und Medi-Karriere erweitern die Reichweite der Stellenanzeigen und bündeln ihre Zielgruppe im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie. Timo Krasko, Geschäftsführer praktischArzt: “Direkt beim ersten Austausch zu einer möglichen Zusammenarbeit haben sich unsere gemeinsamen Interessen und Ideen überschnitten und wir haben mit tollem Tatendrang enorm schnell ein nachhaltiges Konzept erarbeitet. Mit dem BVOU gewinnen wir einen äußerst angenehmen Partner und zusätzliche Reichweite zu Menschen, die in der Orthopädie und Unfallchirurgie tätig sind.”

Über praktischArzt:

Das praktischArzt-Netzwerk wird betrieben von der und stellt eine Kombination aus Stellenbörse und Karriereportal dar. Das Geschäftsfeld ist die Veröffentlichung von Stellenanzeigen für Ärztinnen und Ärzte, Medizinstudenten und sonstige Berufe im Gesundheitswesen.

Über den BVOU:

Der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU) ist die berufspolitische Vertretung für mehr als 7.000 in Praxis und Klinik tätige Kollegen und Kolleginnen. Der BVOU setzt die beruflichen Interessen seiner Mitglieder durch, indem er zum Vorteil der Patienten und des Gemeinwohls gemeinsam mit den wissenschaftlichen Gesellschaften den Standard orthopädisch-unfallchirurgischer Versorgung entwickelt, die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen prägt und dadurch die öffentliche Wahrnehmung seiner Mitglieder als Experten für orthopädisch-unfallchirurgische Versorgung gestaltet.

Kontakt bei Rückfragen:

pA Medien GmbH

Sebastian Ofer

Innere Wingertstrasse 9

68309 Mannheim

kontakt@praktischArzt.de

Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU e.V.)

Janosch Kuno

Kommunikation und Pressearbeit

Straße des 17. Juni 106 – 108

10623 Berlin

presse@bvou.net

Kontakt:

Newsroom: pA Medien GmbH

Quellenangaben

Textquelle: pA Medien GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/156596/5192027

pA Medien GmbH:  BVOU erhält durch praktischArzt innovative Stellenbörse im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie

Presseportal