LyondellBasell Industries: LyondellBasell legt in seinem Nachhaltigkeitsbericht 2021 den Weg bis 2030 dar

Houston und Rotterdam, Niederlande (ots/PRNewswire) –

LyondellBasell (NYSE: LYB) gab heute die Veröffentlichung seines Nachhaltigkeitsberichts 2021: „Zukunftsorientiert” bekannt. In dem Bericht werden die Ziele des Unternehmens dargelegt, Kunststoffabfälle in der Umwelt zu vermeiden, die Kreislaufwirtschaft zu fördern und zur Unterstützung einer prosperierenden Gesellschaft beizutragen. Dies umfasst:

– Den Weg zum Erreichen der Ziele des Unternehmens zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen

– Pläne zur Erhöhung von mechanischem und chemischem Recycling von Kunststoffen und zum Einsatz von Rohstoffen aus erneuerbaren Quellen

– Ein neues Ziel zur Bewertung der wichtigsten Lieferanten des Unternehmens anhand von Nachhaltigkeitskriterien

– Neue Anstrengungen im Bereich Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion (Diversity, Equity and Inclusion, DEI), einschließlich der Definition ehrgeiziger Ziele

„Wir sind zukunftsorientiert und sind überzeugt, dass unsere Ziele im Hinblick auf mehr Kreislaufpolymere und nachhaltigere Kunststoffe sowie im Hinblick auf die Verringerung der Treibhausgasemissionen für den langfristigen Erfolg von LyondellBasell von entscheidender Bedeutung sind. Die Ziele fördern die Schaffung einer besseren Zukunft für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unsere Gemeinden und unterstützen die Nachhaltigkeitsbemühungen unserer Kunden,” so Kenneth Lane, Interim CEO von LyondellBasell. „Um eine Netto-Null- ohne Kunststoffabfall in der Umwelt zu erreichen, ist die Zusammenarbeit in der gesamten Wertschöpfungskette notwendig und diese Zusammenarbeit ist von entscheidender Bedeutung, um den Übergang der Gesellschaft in eine nachhaltigere Zukunft sicherzustellen.”

2021 trat LyondellBasell einer Reihe von Kooperationsplattformen bei, die die positiven Auswirkungen auf Bereiche beschleunigen sollen, die mit der Nachhaltigkeitsstrategie von LyondellBasell im Einklang stehen. Beispiele sind:

– Cyclyx International, ein Konsortium zum Rohstoffmanagement mit der Mission, den Recyclinganteil von Kunststoffen von 10 auf 90 Prozent zu erhöhen;

– Together for Sustainability, eine gemeinsame Initiative von chemischen Unternehmen, die sich auf die Entwicklung und den Austausch bester Praktiken konzentriert, um greifbare, messbare Verbesserungen der Nachhaltigkeitsleistung von Lieferketten zu fördern und umzusetzen und

– in Houston schloss sich das Unternehmen mit 10 anderen Unternehmen der Branche zusammen, um die Entwicklung der Technik zur Kohlenstoffabscheidung und -speicherung im großen Maßstab zu unterstützen.

Das Unternehmen investiert außerdem Startkapital in Fonds, die sich auf die Förderung einer Kreislaufwirtschaft konzentrieren. Für jeden Dollar, den LyondellBasell in Wagnisfonds investiert, die sich der Herausforderung von Kunststoffabfall widmen, will das Unternehmen bis 2030 weitere fünf Dollar von Ko-Investoren generieren. Dies umfasst die Zusage von mehr als 10 Millionen USD für Fonds zu Kreislaufkunststoffen, die von Closed Loop Partners in den USA und von Infinity Recycling in der EU geleitet werden.

Das Unternehmen hat außerdem vor Kurzem zwei neue Ziele zur Förderung von DEI am Arbeitsplatz definiert und möchte damit eine florierende Gesellschaft unterstützen. LyondellBasell will bis 2032 global ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter unter den Führungskräften erzielen und die Anzahl der Mitglieder unterrepräsentierter Gruppen in leitenden Führungsrollen in den USA erhöhen, mit dem Ziel bis 2032 die Verhältnisse in der Bevölkerung widerzuspiegeln.

Weitere Informationen finden Sie hier in unserem Nachhaltigkeitsbericht 2021: „Zukunftsorientiert”.

Über LyondellBasell Als führendes Unternehmen in der globalen Chemieindustrie strebt LyondellBasell jeden Tag danach, das sicherste, am besten geführte und am meisten geschätzte Unternehmen in unserer Branche zu sein. Die Produkte, Materialien und Technologien des Unternehmens tragen in mehr als 100 internationalen Märkten zu nachhaltigen Lösungen für Lebensmittelsicherheit, Zugang zu sauberem Wasser, Gesundheitsversorgung und Kraftstoffeffizienz bei. LyondellBasell legt großen Wert auf Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion und fördert wohltätige Zwecke in aller Welt mit dem Schwerpunkt auf Umweltschutz, den Gebieten, in denen wir tätig sind, und unserer zukünftigen Belegschaft. Das Unternehmen ist sehr stolz auf seine erstklassige Technologie und seine Kundenorientierung. LyondellBasell hat seine Ambitionen und Maßnahmen in den Bereichen Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz verstärkt, um die globalen Herausforderungen der Kunststoffabfälle und der Dekarbonisierung anzugehen. Im Jahr 2022 wurde LyondellBasell zum fünften Mal in Folge vom FORTUNE Magazine als eines der “World’s Most Admired Companies” ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.lyondellbasell.com oder folgen Sie @LyondellBasell auf LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Aussagen in dieser Mitteilung, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Erwartungen und Annahmen der LyondellBasell Geschäftsführung, einschließlich Erwartungen, die auf Informationen und Prognosen Dritter beruhen, die zum Zeitpunkt der Abgabe als angemessen erachtet werden und erheblichen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Außerdem sind Aussagen, die sich auf die Ziele von LyondellBasell in Verbindung mit der Reduktion von Emissionen, die Kreislaufwirtschaft, Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion oder andere Nachhaltigkeitsziele und verbundene Anstrengungen beziehen, zukunftsgerichtete Aussagen. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich abweichen, unter anderem aufgrund von Marktbedingungen, der Konjunkturzyklizität der -, Polymer- und Raffineriebranche, der Verfügbarkeit, der Kosten und der Preisvolatilität von Rohstoffen und Versorgungsleistungen, insbesondere der Kosten für Erdöl, Erdgas und damit verbundene Erdgasflüssigkeiten. Zudem sind sie davon abhängig, ob es uns gelingt, unsere Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, einschließlich der Möglichkeit, sicher zu arbeiten, die Produktion von recycelten und erneuerbaren Polymeren zu steigern und unsere Treibhausgasemissionen und unseren Energieverbrauch zu reduzieren. Sie sind abhängig von der Einführung neuer Technologien und der Fähigkeit, die erwarteten Vorteile daraus zu nutzen; von unserer Fähigkeit, Kapital zur Finanzierung unserer klimabezogenen Initiativen zu erhalten; von den Maßnahmen unserer Lieferanten und Kunden, einschließlich der Verwendung der Circulen-Produktfamilie; von unserer Möglichkeit, erneuerbare Energie zu erschließen und unsere Abhängigkeit von Kohle zu verringern; von den Ungewissheiten und Auswirkungen in Bezug auf das Ausmaß und die Dauer der Pandemie; vom Wettbewerbsdruck bei Produkten und Preisen; von den Arbeitsbedingungen; von Betriebsunterbrechungen (einschließlich Leckagen, Explosionen, Brände, wetterbedingte Vorfälle, mechanisches Versagen, ungeplante Ausfallzeiten, Probleme bei den Zulieferern, Arbeitskräftemangel, Streiks, Arbeitsniederlegungen oder andere arbeitsrechtliche Schwierigkeiten, Transportunterbrechungen, Verschüttungen und Freisetzungen sowie andere Umweltrisiken), vom Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage für unsere Produkte und die unserer Joint Ventures sowie den damit verbundenen Auswirkungen auf Produktionskapazitäten und die Produktionsauslastung der Branche; von unserem Kostenmanagement; von künftigen Finanz- und Betriebsergebnissen; von Entwicklungen im Bereich des Klimawandels; von Rechts- und Umweltverfahren; von unserer Fähigkeit, ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter zu erzielen und die Repräsentation unterrepräsentierter Gruppen in leitenden Führungspositionen in den USA zu erhöhen, von Steuerbescheiden, -folgen oder -verfahren; von technologischen Entwicklungen und unserer Fähigkeit, neue Produkte und Verfahrenstechniken zu entwickeln sowie von möglichen behördlichen Regulierungsmaßnahmen, einschließlich klimabezogener Offenlegungspflichten. Weitere Faktoren, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen Ergebnissen abweichen, finden Sie im Abschnitt „Risikofaktoren” in unserem Formular 10-K für das am 31. Dezember 2021 abgeschlossene Geschäftsjahr und in unseren anschließenden SEC Filings, die unter www.LyondellBasell.com auf der Seite Investor Relations und auf der Website der Securities and Exchange Commission unter www.sec.gov zu finden sind.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1794962/LyondellBasell_Industries_sustainability_report.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3502123-1&h=2045337734&u=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1794962%2FLyondellBasell_Industries_sustainability_report.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1794962%2FLyondellBasell_Industries_sustainability_report.jpg)

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/562522/LYB_Advancing_Possible_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3502123-1&h=2836017755&u=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F562522%2FLYB_Advancing_Possible_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F562522%2FLYB_Advancing_Possible_Logo.jpg)

Kontakt:

Newsroom: LyondellBasell Industries
Pressekontakt: Medienanfragen

LyondellBasell Media Relations

E-Mail: mediarelations@lyb.com
Telefon: +1 (713) 309-7575

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/148080/5194800

LyondellBasell Industries:  LyondellBasell legt in seinem Nachhaltigkeitsbericht 2021 den Weg bis 2030 dar

Presseportal