Reputation DAO: Reputation DAO sammelt 4,75 Mio. USD zum Aufbau von Reputationswerten und für verbesserten Zugang zu …

Berlin (ots/PRNewswire) –

, ein überprüfbarer, dezentraler und programmierbarer Reputationsdienst für DeFi, hat heute bekannt gegeben, 4,75 Millionen USD (4,365 Millionen Euro) an Seed-Finanzierungsinvestitionen von DACM, AirTree Ventures, Koji Capital und Framework Ventures aufgebracht zu haben. Sergey Nazarov, Mitbegründer von Chainlink, ist zudem als Berater zu Reputation DAO gestoßen.

Die DeFi-Märkte wachsen weiterhin rasant. Der Gesamtwert ist zu Beginn des Jahres 2022 auf 200 Milliarden USD gestiegen. Das Fehlen von Reputations- und Identitätsdiensten in DeFi in Kombination mit Kreditplattformen, die eine Besicherung von >100 % erfordern, bedeutet jedoch, dass das potenzielle Kapital, das in DeFi fließen kann, begrenzt ist.

Reputation DAO baut die grundlegende Infrastruktur auf, die von Chainlink unterstützt wird, damit ein umfassendes Kreditsystem in DeFi entstehen kann – das Äquivalent eines Kreditbewertungssystems im traditionellen Finanzwesen – um die besicherte Kreditvergabe für eine breitere Palette von Anwendungsfällen verfügbar und DeFi zum Mainstream zu machen.

Reputation DAO ist das neueste Projekt, das aus Mycelium (https://mycelium.xyz/), einem australischen global tätigen Netzwerk, das Transaktionstechnologien der nächsten Generation wie unter anderem Tracer DAO (https://tracer.finance/) aufbaut, entstanden ist. Die Gründer Pat McNab und Ash Morgan haben Ende 2019 mit dem Aufbau von Reputation DAO begonnen, um die Black Box bestehender Kredit- und Reputationssysteme in DeFi zu öffnen und ein transparent geregeltes System zu schaffen, das sichere, vertrauensvolle Interaktionen innerhalb der DeFi- ermöglicht.

„Während DeFi eine alternative Schiene bildet, damit sich die entwickeln, gibt es eine Fülle von Finanzdaten in Bezug auf Risiko, Kredit und Identität, die genutzt werden könnten, um neue Anwendungen innerhalb von DeFi freizuschalten – wie die ungesicherte Kreditvergabe”, so Pat McNab, Mitbegründer von Reputation DAO.

„Die Interoperabilität zwischen DeFi und traditionellem Finanzwesen ist ein wesentlicher Bestandteil, um Billionen von Dollar an Kapital und Milliarden von Benutzern an Bord zu holen. Reputation DAO bietet die Möglichkeit, diese Daten in Smart Contracts einfließen zu lassen und bietet so mehr Sicherheit, Tarife und Garantien.”

Die Finanzierung wird die Entwicklung der Reputationsinfrastruktur und des Scoring-Produkts vorantreiben. Durch die Skalierung ihres Analysemoduls kann Reputation DAO Off-Chain-Daten wie AML/KYC, traditionelle Kreditwürdigkeits- und Social-Media-Daten abbilden und die Bewertung kontospezifischer Risikometriken verbessern, die in Smart Contracts geliefert werden, um Kredite in Höhe von Hunderten von Milliarden zu ermöglichen.

Richard Galvin, Mitbegründer und CEO von DACM: „Das Kredit-Scoring ist eine entscheidende Funktion von Banken und externen Anbietern im traditionellen Finanzsystem. Diese Klarheit, sowohl für Kreditnehmer als auch für Kreditgeber, war bisher keine Funktion von DeFi. Mit dem Reifen des Ökosystems und dem Aufstieg von DAOs, die unabhängige und zuverlässige Informationen benötigen, sind wir der Meinung, dass Reputation DAO eine grundlegende Infrastruktur für die nächste Wachstumsphase des Sektors darstellt.”

Sergey Nazarov, Mitgründer von Chainlink: „DeFi definiert bereits die globale Finanzindustrie neu, aber eines der fehlenden Elemente, die ihr Wachstum behindern, ist das Fehlen eines umfassenden Kreditsystems. Durch die sichere Übertragung realer Daten in Blockchains unterstützt Chainlink Reputation DAO dabei, die Reputation-Infrastruktur zu erschließen, die zur Beschleunigung der weltweiten Einführung von DeFi erforderlich ist.”

Reputation DAO (https://reputation.link/) (früher bekannt als Chainlink Oracle Reputation) baut verifizierbare, dezentrale und programmierbare Reputationsdienste für DeFi auf. Reputation schlägt eine Brücke zwischen DeFi und traditionellem Finanzwesen und ermöglicht es Einzelpersonen, ihre realen Finanzdaten und ihre Identität bei der Interaktion mit Smart Contracts zu nutzen. Mit einer leistungsstarken Daten-Streaming-Engine analysiert Reputation DAO konto-, oracle- und DAO-spezifische On-Chain-Daten. Reputation ist der Schlüssel, um DeFi nutzbar zu machen und zahlreiche neue dezentrale Anwendungen zum Leben zu erwecken.

DACM (https://www.dacm.io/) ist ein führender Fondsmanager für digitale Vermögenswerte, der weltweit tätig ist. DACM wurde 2017 gemeinsam von Richard Galvin und Gabriel Abed gegründet, verwaltet rund 500 Millionen USD an Risikokapital und bietet langfristige und marktneutrale Strategien für Kunden aus der ganzen Welt. DACM hat für seine Kunden weltweit führende Renditen erzielt, indem es eine Kombination aus fundierter Technologie- und Infrastrukturforschung in Verbindung mit proprietärer kommerzieller Forschung und Bewertungstechniken nutzt. Der DACM Digital Asset Fund war in den Jahren 2020 und 2021 weltweit die Nummer eins der Kryptofonds mit langer Laufzeit.

WICHTIGE LINKS

Weitere Informationen zu Reputation DAO (https://reputation.link/)

Reputation auf Twitter (https://twitter.com/ReputationDAO)

Reputation auf Discord (https://discord.gg/UFNEX9VEVX)

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1796205/ReputationDAO_01_RGB_01.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1796204/DACM_black2x.jpg

Kontakt:

Newsroom: Reputation DAO
Pressekontakt: Jake Denny

Leiter für Wachstum

Mycelium jake@mycelium.ventures

Quellenangaben

Textquelle: Reputation DAO, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/162611/5197969

Reputation DAO:  Reputation DAO sammelt 4,75 Mio. USD zum Aufbau von Reputationswerten und für verbesserten Zugang zu …

Presseportal