Der Tagesspiegel: Tagesspiegel exklusiv: Bulgarischer Bestsellerautor: “Putin muss derzeit keine Palastrevolte …

Berlin (ots) –

Der einflussreiche bulgarische Politologe und Buchautor Ivan Krastev sieht derzeit wenig Chancen für eine Palastrevolte gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin. “Es ist sehr schwierig, eine Palastrevolte zu organisieren, wenn man davon ausgehen muss, dass man dabei die Bevölkerung nicht hinter sich hat”, sagte Krastev dem “Tagesspiegel am Sonntag”. Es wäre ein Irrtum zu glauben, dass sich Russland innerhalb der nächsten drei oder sechs Monate allein wegen der Sanktionen und des wirtschaftlichen Drucks ändert, sagte der Politikwissenschaftler (“Europadämmerung”) weiter.

Online unter: https://www.tagesspiegel.de//osteuropaeischer-vordenker-ivan-krastev-es-ist-sehr-schwierig-eine-palastrevolte-zu-organisieren/28256470.html?version=1&id=28256470

Das vollständige Interview unter: https://plus.tagesspiegel.de/politik/osteuropaischer-vordenker-ivan-krastev-putin-will-der-welt-eine-lektion-erteilen-455115.html

Kontakt:

Newsroom: Der Tagesspiegel
Pressekontakt:
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Quellenangaben

Textquelle: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/2790/5198966

Der Tagesspiegel:  Tagesspiegel exklusiv: Bulgarischer Bestsellerautor: “Putin muss derzeit keine Palastrevolte …

Presseportal