Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – 25-Jähriger geschlagen – Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) –

Offenbar ohne Anlass schlug ein 23-Jähriger einem anderen Mann am Sonntagmorgen in Karlsruhe ins Gesicht und floh anschließend.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 25-jähriger Mann gegen 06.00 Uhr am Europaplatz unterwegs, als er von einem Angreifer offenbar ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen wurde. Der Widersacher floh anschließend in Richtung der U-Strab-Haltestelle “Europaplatz”, wo er nach einem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen kurz darauf von der festgenommen wurde. Der Verletzte kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Das Ausmaß ist derzeit noch nicht bekannt.

Zeugen, die den Vorfall am Europaplatz beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Marktplatz unter der Nummer 0721/666-3311 in Verbindung zu setzen.

Dennis Krull, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


E-Mail: Karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5199468

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – 25-Jähriger geschlagen – Polizei sucht Zeugen