Polizeibericht Region Konstanz: (Konstanz) Autotür trifft Radlerin (19.04.2022)

Konstanz (ots) –

Unvorsichtiges Öffnen einer Autotür hat am Dienstagvormittag auf der Theodor-Heuss-Straße eine Radlerin zu Fall gebracht. Ein 18 Jahre alter Mann öffnete die Beifahrertür eines am Fahrbahnrand geparkten Opel, ohne auf den Verkehr auf dem Radweg zu achten. Eine auf dem Radweg von hinten kommende 60-jährige Radfahrerin kann der Autotür nicht mehr ausweichen, fuhr dagegen, stürzte und verletzte sich. Ein Krankenwagen brachte die Radlerin zur weiteren Untersuchung in eine Klinik. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5199726

Polizeibericht Region Konstanz: (Konstanz) Autotür trifft Radlerin (19.04.2022)

Presseportal Blaulicht