East Ventures: East Ventures veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht 2022

Jakarta, Indonesien (ots/PRNewswire) –

verzeichnete mehr als 86 Mrd. USD an annualisiertem GMV und 6,7 Mrd. USD an Folgefinanzierungen und stärkt seine führende Position in der Region Südostasien, um mehr Einfluss auf die Gesellschaft zu nehmen.

– Der Nachhaltigkeitsbericht 2022 von East Ventures zeigt den soliden Fortschritt von East Ventures und seinem Ökosystem in Richtung einer nachhaltigen und inklusiven Zukunft: 25 % des aktiven Portfolios haben mindestens eine Gründerin und ein Ökosystem, das zu den 16 Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen beigetragen hat.

East Ventures, ein wegweisendes und führendes branchenunabhängiges Venture-Capital-Unternehmen aus Indonesien, hat heute seinen ersten Bericht mit dem Namen „East Ventures – Sustainability Report 2022″ veröffentlicht. Dieser Bericht beschreibt solide Fortschritte und eine Reihe von Initiativen des Unternehmens und seines Ökosystems bei der Einbeziehung der Rahmenbedingungen und Verfahren für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) zur Erreichung einer nachhaltigeren und integrativeren Zukunft.

Mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung als Investor hat East Ventures mit Hunderten von Unternehmern zusammengearbeitet und miterlebt, wie diese mit innovativen Technologien die Richtung der südostasiatischen verändert haben, um die Gesellschaft insgesamt zu verbessern. Das Unternehmen hat außerdem einen annualisierten Bruttowarenwert (GMV) von mehr als 86 Milliarden USD und eine Folgefinanzierung von 6,7 Milliarden USD verzeichnet, was seine führende Position weiter stärkt, um mehr Wirkung zu erzielen und den Fortschritt in Richtung Nachhaltigkeit weiter voranzutreiben.

Dieser Bericht fasst die umfangreichen Erfahrungen von East Ventures und seinem Ökosystem zusammen und dient als Leitfaden, der allen Beteiligten ein besseres Verständnis und Richtlinien für den Übergang zur Nachhaltigkeit bietet. Das kontinuierliche Engagement von East Ventures für nachhaltige Verfahren spiegelt sich in strategischen Initiativen und Fortschritten wider, darunter unter anderem die Tatsache, dass es das erste Risikokapital in Indonesien ist, das die Prinzipien für Verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen (UN PRI) unterzeichnet hat, und 52 % weibliche Mitarbeiter und 33 % weibliche Investitionspartner hat. Das Ökosystem von East Ventures hat zu den 16 SGD-Zielen beigetragen, und 25 % des aktiven Portfolios hat mindestens eine weibliche Gründerin.

In diesem Bericht gibt East Ventures auch die Einrichtung seines „ESG Leadership Teams” bekannt, um seine verantwortungsvollen und nachhaltigen Investitionen zu verwalten. Diese solide Governance-Struktur hat und wird auch weiterhin die Verantwortlichkeiten artikulieren und die ESG-Compliance, Richtlinien, Investitionsprozesse und Standards innerhalb von East Ventures überwachen. East Ventures konzentriert sich nicht nur auf die Verbesserung seiner internen Richtlinien, sondern setzt sich in gleichem Maße auch für die Anwendung in seinem Portfolio und Ökosystem ein.

Der Bericht stellt das „Sustainable Investment Framework” vor, das Richtlinien zur Maximierung der Möglichkeiten zur Schaffung von Wirkung und zur Minderung von ESG-Risiken bei potenziellen Transaktionen über den gesamten Anlage-Lebenszyklus hinweg enthält. Diese nachhaltige Anlagestrategie ist Teil eines zweigleisigen Ansatzes von East Ventures: Gutes tun und Schaden vermeiden. Darüber hinaus ist die Grundlage der nachhaltigen Anlagestrategie von East Ventures seine Wirkungserklärung, die es „Unternehmen mit hohem Potenzial ermöglicht, nachhaltige Marktangebote zu entwickeln und damit eine integrativere Gesellschaft zu fördern und die Wirtschaft der Region zu stärken”.

„Wir freuen uns, diesen Bericht als Teil unseres Engagements für eine nachhaltigere und integrativere Zukunft zu veröffentlichen. Wir glauben, dass digitale Konnektivität dort auch Nachhaltigkeit bedeutet, wo sie als Grundlage und wichtiger Antrieb für Wirtschaftswachstum und die Verbesserung der Lebensgrundlagen in den Märkten dient. Nachhaltigkeit ist schon immer der Kern von allem, was wir tun, und wir glauben, dass dieser Bericht alle relevanten Parteien mit einbezieht und anwendbare Richtlinien für ihre tägliche Praxis bereitstellen wird”, sagte Avina Sugiarto, Venture Partner von East Ventures.

East Ventures ist der Ansicht, dass durch Investitionen drei Hauptergebnisse erzielt werden, bei denen die Digitalisierung als solide Grundlage dient, um den Fortschritt zu beschleunigen: finanzielle Inklusion, bessere Bildung und Gesundheitsversorgung sowie eine nachhaltige und lebenswerte Umwelt. Daher war East Ventures aktiv bei der Schaffung und Unterstützung einiger Initiativen in diesen Bereichen: Einige der Highlights sind Indonesia PASTI BISA (IDPB) bei der Überwindung der Gesundheitskrise, der East Ventures – Digital Competitiveness Index (EV-DCI) bei der Förderung der digitalen Transformation, sowie das Women with Impact Forum, um eine gleichberechtigtere und integrativere Gesellschaft voranzutreiben. Darüber hinaus ist East Ventures der Meinung, dass eine kontinuierliche Digitalisierung, Initiativen und Partnerschaften erforderlich sind, um eine grüne, effiziente und nachhaltige Zukunft zu fördern.

„East Ventures wird die Schaffung und Partnerschaft der richtigen Initiativen sicherstellen, um unseren Fortschritt in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung zu unterstützen, die von der digitalen Transformation bis zu der Frage reicht, welche Auswirkungen die von uns getätigten Investitionen auf die Gesellschaft und die Umwelt als Ganzes haben sollten”, so Sugiarto abschließend.

Den vollständige Bericht von East Ventures – Sustainability Report 2022 finden Sie zum Download unter www.east.vc/sustainability-report

Informationen zu East Ventures

East Ventures (https://east.vc/) ist ein wegweisendes und führendes branchenunabhängiges Venture-Capital-Unternehmen mit Sitz in Singapur. East Ventures wurde 2009 gegründet und hat sich zu einer ganzheitlichen Plattform entwickelt, die mehrstufige Investitionen einschließlich Seed- und Wachstumsfinanzierung für über 200 Unternehmen in Südostasien bereitstellt.

East Ventures glaubte schon früh an das Start-up-Ökosystem in Indonesien und ist der erste Investor der indonesischen Einhorn-Unternehmen Tokopedia und Traveloka. Weitere nennenswerte Unternehmen im Portfolio sind Ruangguru, SIRCLO, Kudo (übernommen von Grab), Loket (übernommen von Gojek), Tech in Asia, Xendit, IDN Media, MokaPOS (übernommen von Gojek), ShopBack, KoinWorks, Waresix und Sociolla.

East Ventures wurde von Preqin zum weltweit leistungsstärksten VC-Fonds und von verschiedenen Medien zum aktivsten Investor in Südostasien und Indonesien gewählt. Darüber hinaus ist East Ventures das erste Risikokapital in Indonesien, das die Prinzipien für Verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen (UN PRI) unterzeichnet hat. East Ventures hat sich verpflichtet, durch seine Initiativen und ESG-eingebetteten Praktiken für nachhaltige Entwicklung zu sorgen und positive Auswirkungen auf die Gesellschaft zu erzielen.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1800517/East_Ventures___Sustainability_Report_2022.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1800518/Infographic_of_East_Ventures___Sustainability_Report_2022.jpg

Kontakt:

Newsroom: East Ventures
Pressekontakt: Pheseline Felim

Leiterin Medien und Marketing

East Ventures

WA: +6281312380123

E-Mail: p.felim@east.vc

Quellenangaben

Textquelle: East Ventures, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/141056/5201234

East Ventures:  East Ventures veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht 2022

Presseportal