Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen: Nicht nur wie lange, sondern auch wie: So nutzen Kinder und Eltern digitale …

Baierbrunn (ots) –

Digitale Medien beeinflussen die Gehirnentwicklung anders als Erfahrungen in der analogen Welt. Denn: Sie sprechen nicht alle unsere Sinne an. Um Verbindungen und Netzwerke zwischen den Nervenzellen aufzubauen, braucht das Gehirn Futter – in Form von Erfahrungen und Sinneseindrücken: also Sehen, Hören, Schmecken, Tasten und Riechen, schreibt das Apothekenmagazin “Baby und Familie”. Wie und ab welchem Alter können dann an die allgegenwärtigen digitale Medien heranführen?

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung rät: Bis zum vollendeten dritten Lebensjahr sollten Kinder am besten gar keine Bildschirmmedien nutzen, im Alter von drei bis sechs Jahren nicht länger als 30 Minuten am Tag. Die Nutzungsdauer ist aber nicht alles. “Wichtig ist auch, wie ein Kind mit den Medien umgeht”, sagt Günther Anfang vom JFF – Institut für Medienpädagogik in München. Sitzt es nur passiv vor dem Bildschirm? Oder nutzt es die Medien aktiv und gestalterisch? Der Experte empfiehlt Eltern, digitale Medien immer gemeinsam mit den Kindern zu nutzen und Serien oder Apps zusammen auszuwählen und über die Inhalte zu sprechen. Dabei hilft die Datenbank “Apps für Kinder” des Deutschen Jugendinstituts (www.dji.de/kinderapps).

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin “Baby und Familie” 04/2022 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus. Viele relevante Gesundheits-News gibt es zudem unter www.baby-und-familie.de (https://www.apotheken-umschau.de/hefte/baby-und-familie/) sowie auf Facebook (https://www.facebook.com/babyundfamilie.de/) und Instagram (https://www.instagram.com/babyundfamilie/).

Kontakt:

Newsroom: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen
Pressekontakt: Katharina Neff-Neudert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 089/744 33-360
E-Mail: presse@wubv.de
www.wortundbildverlag.de
https://www.facebook.com/wortundbildverlag

Quellenangaben

Textquelle: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/52678/5201332

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen:  Nicht nur wie lange, sondern auch wie: So nutzen Kinder und Eltern digitale …

Presseportal