Polizeibericht Region Osnabrück: Hagen a.T.W.: Pedelec-Fahrer stürzte und verletzte sich schwer – Polizei sucht Zeugen

Hagen a.T.W. (ots) –

Am Montagnachmittag verletzte sich ein 70-jähriger Radfahrer schwer, nachdem er mit seinem Pedelec vermutlich alleinbeteiligt auf der Straße “Forstweg” stürzte. In Höhe der Hausnummer “10” fanden Passanten den Verletzten gegen 17.10 Uhr bewusstlos auf dem Boden liegend und kümmerten sich um ihn. Im Rettungswagen kam der Mann aus Hasbergen wieder zu sich, an den Unfall hatte er jedoch keinerlei Erinnerungen. Mit schweren aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen wurde er schließlich in ein Krankenhaus gebracht. Die aus Georgsmarienhütte sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem Sturzgeschehen geben können. Sie werden gebeten, sich unter 05401/879500 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5202127

Polizeibericht Region Osnabrück: Hagen a.T.W.: Pedelec-Fahrer stürzte und verletzte sich schwer – Polizei sucht Zeugen