Yadea Group: Earth Day 2022: Yadea setzt #InvestInOurPlanet fort, um gemeinsam eine bessere Zukunft zu schaffen

München (ots/PRNewswire) –

Am Tag der Erde 2022 werden Millionen Menschen aktiv, um Politiker und Führungskräfte dazu aufzufordern, #InvestInOurPlanet zu befolgen und gesunde Städte, Länder und Volkswirtschaften aufzubauen. Als führende Marke für elektrische Zweiräder hat Yadea auf diesen Aufruf mit innovativen Technologien für E-Mobilitätsprodukte reagiert und die Welt mobilisiert, um unsere gemeinsam zu schützen.

„Wir haben nur eine Heimat, und wir müssen alles in unserer Macht Stehende tun, um sie für künftige Generationen zu erhalten. Yadea ist ein Pionier auf dem Gebiet der grünen Energie und wird auch weiterhin #InvestInOurPlanet mit nachhaltigen Konzepten, Maßnahmen, Innovationen und Praktiken umsetzen, die die Umwelt schützen und eine gedeihliche, gerechte Zukunft für alle schaffen”, so Aska Zeng, Geschäftsführerin von Yadea.

Die Elektromobilität ist ein entscheidender Faktor im Kampf gegen den Klimawandel. Nach Angaben der UN (https://www.unep.org/explore-topics/air/what-we-do/supporting-electric-mobility) machen die fossilen Brennstoffe des Verkehrssektors etwa ein Viertel aller energiebedingten Kohlendioxidemissionen aus. Infolgedessen setzen sich Regierungen auf der ganzen Welt für den Umstieg auf Elektrofahrzeuge ein, von dem Globalen Programm für Elektromobilität des UNEP (https://www.unep.org/explore-topics//what-we-do/global-electric-mobility-programme) bis hin zum EU Verbot von Neuwagen mit auf fossilen Brennstoffen beruhendem Antrieb ab 2035 (https://www.reuters.com/business/retail-consumer/eu-proposes-effective-ban-new-fossil-fuel-car-sales-2035-2021-07-14/).

Seit seiner Gründung hat Yadea durch die Förderung von Energieeinsparungen, die Reduzierung von Emissionen und die Ausrichtung seiner Produktentwicklung an ESG-Prinzipien einen positiven Beitrag zum Umweltschutz geleistet. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat das Unternehmen 60 Millionen Fahrzeuge verkauft und damit den Kraftstoffverbrauch um 9,84 Millionen Tonnen und die CO2-Emissionen um 34,3 Millionen Tonnen gesenkt – das entspricht der Pflanzung von 1,72 Milliarden Bäumen.

Yadea investiert nicht nur durch die Produktentwicklung in die Umwelt, sondern auch durch eine nachhaltige Produktion, bei der Umweltauswirkungen in jeder Phase so weit wie möglich begrenzt werden. Die acht Produktionsstandorte des Unternehmens auf der ganzen Welt verfügen über die größten automatisierten Produktionslinien der Spitzenklasse, branchenführende Anlagen und Managementsysteme. Darüber hinaus hat Yadea seine eigene „Cleaner Production”-Strategie im Einklang mit dem UNEP Umweltabkommen für saubere Produktion (https://www.unep.org/resources/report/environmental-agreements-and-cleaner-production) eingeführt. Diese Strategie umfasst Maßnahmen zur Vermeidung von Umweltverschmutzung in den Entladungs-, Audit- und des Screening-Phasen des Herstellungsprozesses.

Auch über die Produkte hinausgehend setzt sich Yadea konsequent für die Erhaltung der Umwelt ein und betont den Umweltschutz. Das Unternehmen hat im Rahmen seiner Green Cycling Initiative den Kunden Zuschüsse in Höhe von insgesamt 100 Millionen RMB (15,7 Millionen USD) für den Kauf emissionsarmer Fahrzeuge bereitgestellt. Gleichzeitig hat das Unternehmen ein Recyclingprogramm zur Förderung der sicheren Entsorgung von Blei-Säure-Akkumulatoren ins Leben gerufen und sich mit Regierungsstellen und Multiplikatoren zusammengetan, um für nachhaltiges Reisen zu werben.

Innerhalb der Organisation verfolgt Yadea einen transparenten Ansatz zur Nachhaltigkeit. Im Oktober 2021 richtete das Unternehmen einen internen ESG-Ausschuss ein, um moderne Unternehmensführung und grüne Transformationsprozesse voranzutreiben. Yadea hat auch aktiv die Offenlegung seiner Nachhaltigkeitsinitiativen und -ergebnisse durch regelmäßige Aktionärsberichte und öffentliche Mitteilungen verstärkt. Dank dieser kontinuierlichen Investitionen in den Umweltschutz wurde Yadea im Jahr 2021 zu einem der wenigen chinesischen Unternehmen, die von MSCI mit AAA bewertet wurden.

Mit Blick auf die Zukunft wird Yadea seine Position als globaler ESG-Pionier und Marktführer für Elektromobilität weiter festigen. Indem Yadea den Weg für zukünftige Unternehmen ebnet, die in #InvestInOurPlanet investieren, gestaltet Yadea eine neue Ära der nachhaltigen Entwicklung – und ermutigt die Menschen, ihr Leben zu elektrifizieren und die Umwelt gemeinsam zu schützen.

Informationen zu Yadea

Yadea ist ein weltweit führendes Unternehmen, das in der Entwicklung und Herstellung von elektrischen Zweirädern tätig ist. Dazu gehören unter anderem Elektromotorräder, Elektromopeds, Elektrofahrräder und Elektro-Kick-Scooter. Bis heute hat Yadea Produkte an 60 Millionen Nutzer in über 88 Ländern verkauft und verfügt über ein Netzwerk von mehr als 40 000 Einzelhändlern weltweit. Yadea hat es sich mit dem Motto „Electrify Your Life” zum Ziel gesetzt, den Menschen bei der Elektrifizierung des Alltags zu helfen und investiert weiterhin in Forschung und Entwicklung, Produktion und globale Expansion, um eine gemeinsame und nachhaltige Zukunft für die Menschheit zu schaffen.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns hier:

Offizielle Website: https://www.yadea.com/

Facebook: https://www.facebook.com/Yadea.Germany/

Instagram: https://www.instagram.com/yadea.germany/

Twitter: https://twitter.com/YadeaGermany

Kontakt:

Newsroom: Yadea Group
Pressekontakt: YADEA-Medienteam

Tel.: 0510-88100267

E-Mail: media@yadea.com

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/121646/5202151

Yadea Group:  Earth Day 2022: Yadea setzt #InvestInOurPlanet fort, um gemeinsam eine bessere Zukunft zu schaffen

Presseportal