Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Erfolgreiche Ortung

Offenburg (ots) –

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hatte ein 49-jähriger Tourist kurz nach Mitternacht seinen Pkw mit drei hochwertigen Fahrrädern auf einem Parkplatz in der Hauptstraße abgestellt. Als er am Donnerstag gegen 7:30 Uhr an sein Auto zurückkehrte, waren die auf dem Fahrradträger angeschlossenen Pedelecs im Wert von insgesamt 12.000 Euro verschwunden. Glücklicherweise war eines der E-Bikes mit einem Tracking-System ausgestattet, wodurch diese durch den Geschädigten auf einem Grundstück in der Paula-Stebel-Straße geortet werden konnten. Durch einen Richter wurde die Durchsuchung eines auf dem Grundstück befindlichen Schuppens angeordnet und diese war erfolgreich. Alle Räder konnten unversehrt aufgefunden und dem Eigentümer übergeben werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg versuchen nun die bislang unbekannte Täterschaft zu ermitteln. Personen, die im relevanten Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0781 21-2200 bei den Beamten des Polizeireviers Offenburg zu melden.

/pi

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5202383

Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Erfolgreiche Ortung

Presseportal Blaulicht