Polizeibericht Region Gera: Unbekannter beschmiert Garagen und Schulfassade – Zeugen gesucht

Gera (ots) –

Gera: Ins Visier eines unbekannten Schmierfinkes gerieten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21.04.2022 – 22.04.2022) fünf Garagentore in der Erich-Weinert-Straße in Gera und die Fassade einer Schule in der Erich-Mühsam-Straße. Mit der Hilfe von weißer und orangener Sprühfarbe brachte der Täter diverse Graffitis – unter anderem ein Hakenkreuz, den Ausruf “Sieg Heil” und den Schriftzug “ACAB” – an diesen an. Die Gera hat ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet und sucht vor diesem Hintergrund nach Zeugen. Haben Sie im genannten Tatzeitraum verdächtige Personen an den Tatorten wahrgenommen oder gar den Täter bei der Tat beobachtet? Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer: 0365/829-0 entgegengenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5202498

Polizeibericht Region Gera: Unbekannter beschmiert Garagen und Schulfassade – Zeugen gesucht