Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG: Feierliche Taufe der MS RheinGalaxie in Düsseldorf

Köln (ots) –

Zur Website der KD (https://www.k-d.com/de/)

Mit dem neuen KD-Eventschiff zu den Sternen

Unter dem tosenden Applaus von etwa 350 geladenen Gästen, vieler Spaziergänger und Schaulustiger am Düsseldorfer Rheinufer, wurde am Freitag, den 22. April 2022, das neue KD-Eventschiff MS RheinGalaxie getauft. Nach der Begrüßung durch KD Geschäftsführer Dr. Achim Schloemer, zeigte sich Düsseldorfs Bürgermeister Josef Hinkel in seiner Ansprache hoch erfreut über das neue Highlight für die Bürger und Touristen seiner Heimatstadt. Im Anschluss folgte eine feierliche ökumenische Segnung des Schiffes durch Superintendent Heinrich Fucks vom Evangelischen Kirchenkreis Düsseldorf und Stadtdechant Frank Heidkamp vom Katholischen Gemeindeverband Düsseldorf.

Höhepunkt des Tages war der offizielle Taufakt, der eigentlich Fernsehmoderatorin Bettina Böttinger als Taufpatin vorbehalten war. Die gebürtige Düsseldorferin hatte sich bereits seit längerem auf den Taufakt gefreut, musste aber kurzfristig ihre Teilnahme leider absagen.

Als mindestens ebenso würdige Taufpatin erwies sich Frau Dr. Heike Döll-König, die kurzerhand eingesprungen war und als langjährige Geschäftsführerin von NRW seit vielen Jahren mit der Rheinschifffahrt als wichtigem Tourismusfaktor verbunden ist. “Als mich KD Geschäftsführer Dr. Achim Schloemer fragte, ob ich das Amt der Taufpatin übernehmen würde, fühlte ich mich sehr geehrt und habe natürlich sofort zugesagt”, verriet uns die erfahrene Touristikerin. Mit dem Taufspruch “Hiermit taufe ich Dich auf den Namen RheinGalaxie. Ich wünsche Dir und Deiner Besatzung allzeit gute Fahrt und stets eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.” und dem anschließenden Auslösen des Taufgalgens wurde die erwartungsvolle Stille am KD-Anleger durchbrochen. Unmittelbar nachdem die Flasche Champagner am Schiffsrumpf vorbildlich zerschellt ist, enthüllte die Crew den Namen am Bug des Schiffes. Das Schiffshorn der MS RheinGalaxie ertönte zur Bestätigung und Feier der glücklich vollzogenen Taufe.

Im Anschluss an den offiziellen Taufakt begaben sich die geladenen Gäste unter den loungigen Klängen des DJs zur Jungfernfahrt an Bord. Die etwa 90-minütige Rundfahrt entlang des Düsseldorfer Altstadtpanoramas bot ausreichend Gelegenheit, sich die vielen modernen Features des Schiffes anzuschauen und sich vom gastronomischen Team der KD kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Für alle Spaziergänger und Schaulustigen, die das Spektakel an Bord nur von Land aus beobachten konnten, hat die KD am Wochenende ein ganz besonderes Angebot. Am 23. und 24. April haben alle Interessierten die Möglichkeit, das Schiff im Rahmen einer der regulären 1-stündigen Panoramafahrten zum Sonderpreis von 6 Euro pro Person kennenzulernen. Abfahrten um 10.30 Uhr, 12.00 Uhr, 13.30 Uhr, 15.00 Uhr, 16.30 Uhr und 18.00 Uhr. Karten sind im Online-Shop oder direkt am KD Ticket Office oberhalb des Anlegers am Burgplatz erhältlich.

Die MS RheinGalaxie: Komfort und Luxus der Extraklasse

Das innovative Multifunktionsschiff MS RheinGalaxie verfügt über modernste Technik sowie eine hochwertige Ausstattung, wie sie bisher auf keinem anderen Schiff der KD zu finden ist. “Das neueste Mitglied unserer Flotte bietet ein besonderes Maß an Komfort und Luxus und ist perfekt geeignet für spektakuläre Events, Firmenveranstaltungen, Tagungen, Party- und Genussfahrten”, kündigt KD Geschäftsführer Dr. Achim Schloemer an. Das 85 m lange und 14 m breite Eventschiff kann bis zu 1.000 Passagiere fassen, bietet eine Nutzfläche von ca. 2.500 qm und wird hauptsächlich im Bereich Düsseldorf/Köln/Bonn eingesetzt.

Ursprünglich sollte MS RheinGalaxie bereits im Jahr 2020 in Dienst gestellt werden. Durch die Corona-Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen im Bauprozess. “Nach den harten Einschränkungen in den letzten beiden Jahren, werten wir es jetzt als gutes Omen, dass unser neues Eventschiff passend zum Start in die neue Saison 2022 fertiggestellt wurde. Wir schauen jetzt voller Vorfreude auf die vielen schönen Events, die in den nächsten Monaten und Jahren an Bord der MS RheinGalaxie stattfinden werden”, führt Schloemer weiter aus. Ganz gewiss wird MS RheinGalaxie in kürzester Zeit zum angesagtesten neuen Stern am Eventhimmel avancieren.

Für frischen Wind sorgen diverse neue Veranstaltungsformate der KD an Bord, die dank voll ausgestatteter Theaterbühne mit modernster Eventtechnik sowie einem riesigen Freideck mit Open-Air Tanzfläche und überdachter DJ Kanzel möglich sind. So wird sich MS RheinGalaxie bei den “Summer Beats” in eine coole Partylocation mit fetten House Beats verwandeln, während bei der “Kitchen Party” an einem lauen Sommerabend kulinarische Köstlichkeiten diverser Sterne- und Spitzenköche gereicht werden

Meilenstein in der KD Geschichte

Mit ihren spektakulären Schiffsneubauten setzt die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt GmbH immer wieder Maßstäbe und schreibt Schifffahrtsgeschichte. Elf Jahre nach der Taufe der MS RheinFantasie greift die KD nun mit MS RheinGalaxie nach den Sternen. Der moderne Eventliner mit dem klangvollen Namen ist wie seine Vorgänger eine Einzelanfertigung und überzeugt mit einem markanten Design. Charakteristisch für das Schiff ist der geradlinige Axtbug, der sich deutlich abhebt von üblichen Passagierschiffen mit einem geschwungenen Bug. Der elegante und zugleich sehr dynamisch wirkende Rumpf zeichnet sich durch eine fließende Linienführung aus. Der Schiffskasko wurde auf der NMC-Werft bei Rotterdam gebaut, der Innenausbau erfolgte auf der Schiffswerft De Hoop.

Im Interieur sind Möbel, Oberflächen und Polster in hellen und dunklen Hölzern sowie dezenten Farben gehalten. Allein 1.880 qm Boden wurden im gesamten Schiff verlegt. Eigentlicher Star ist das neue Lichtkonzept, das mit direkten und indirekten Beleuchtungseffekten eine besondere und stets dem jeweiligen Anlass angemessene Atmosphäre schafft und damit auch nach Sonnenuntergang unverwechselbar ist. “Allein in Licht und Ton haben wir mehr als eine halbe Million Euro investiert”, erklärt Achim Schloemer. “Wir können uns mit jeder Eventlocation an Land messen.”

Außergewöhnliche Extras und ungeahnte Weite

Neben seinem innovativen Design überzeugt der Eventliner mit vielen durchdachten Extras. Die Gäste werden bereits beim Betreten des Schiffes von einer künstlerisch gestalteten “Feature Wall” mit großen LED-Screens in den Bann gezogen. Bodentiefe Panoramafenster und eine offene Galerie geben dem Hauptdeck ein nie dagewesenes Raumgefühl. Über 600 qm Fläche plus Galerie-Ebene bieten ausreichend Platz für spektakuläre Events, Messen und sonstige Veranstaltungen. Geschickt platzierte Bars runden die Atmosphäre ab.

Besonderer Clou: Die Bühne ist seitlich angeordnet, so dass die Nähe zu den Gästen optimal gewährleistet ist. Die deckenhohen Glasflächen über zwei Ebenen garantieren einen atemberaubenden Ausblick. Im vorderen Bereich des Schiffes vereinen sich zwei Salons auf zwei Ebenen zu einem einzigartigen offenen Raumerlebnis mit Lounge-Charakter. Neben einer aufwendigen Lichtinstallation ist die großzügige Bar ein echter Hingucker. Ein gläsernes Skylight sowie die bodentiefen Fenster der vorderen Sky-Lounge bieten fantastische Ausblicke. Auf dem Haupt- und dem Oberdeck lassen sich die vorderen Lounge-Bereiche jeweils abtrennen und individuell nach Wunsch nutzen

Skywalk und Star Rock auf dem Freideck

Absolutes Highlight für Sommerpartys und exklusive Events ist das etwa 1.200 qm große Freideck mit versetzten Ebenen. Ein gläserner “Skywalk” über der raffinierten U-förmigen Outdoor-Bar sowie eine zusätzliche Aussichtsplattform – der sogenannte “Star Rock” – versprechen besonders außergewöhnliche Orte zu werden. Die erhöhte, ca. 85 qm große Tanzfläche dürfte bei Partys zum Mittelpunkt des Abends werden. Eine überdachte DJ Kanzel im hinteren Teil des Sonnendecks macht das ultimative Partysetting komplett.

Ausbau des Charter- und Eventgeschäfts

KD-Geschäftsführer Dr. Achim Schloemer ist jedenfalls gespannt und voller Vorfreude: “Unsere Erwartungen sind hoch, denn wir sehen im Charter- und im Eventgeschäft großes Wachstumspotenzial. Die KD hat hier in den letzten 20 Jahren viele Erfahrungen gesammelt. Jetzt trauen wir uns zu, mit einem reinen Eventschiff in den Markt zu gehen. Damit werden wir die Zukunft unseres traditionsreichen Unternehmens sichern.”

Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit

Beim Antrieb des Schiffes hat die KD an eine nachhaltige Investition in die Zukunft gedacht. MS RheinGalaxie verfügt als eines der wenigen Schiffe in der Binnenschifffahrt über die derzeit modernsten Motoren am Markt, die die Grenzwerte der Euro Stufe 5 einhalten und einen Dieselpartikelfilter sowie eine SCR-Anlage enthalten. Die KD engagiert sich bereits seit einigen Jahren für den Ausbau umweltfreundlicher Landstromanlagen und hat unlängst in Zusammenarbeit mit den RheinWerken, einer Tochter der Stadtwerke Düsseldorf, und der RheinEnergie Köln sowie der Stadtwerke-Tochter Netzgesellschaft Düsseldorf vier von der KD betriebene Steiger in Düsseldorf elektrifiziert und in Betrieb genommen. Auch MS RheinGalaxie ist mit zwei Powerlock-Anschlüssen zur Abnahme von Landstrom ausgestattet und kann somit im liegenden Betrieb am Anleger Burgplatz komplett über Landstrom versorgt werden. Zudem hat die KD eine Zertifizierung der MS RheinGalaxie mit dem Green Award beantragt, einem international renommierten Umweltpreis. MS RheinFantasie hat bereits den Silberstandard erzielt, vielleicht gelingt mit MS RheinGalaxie ja sogar Gold.

Fakten zum neuen KD-Eventschiff MS RheinGalaxie

– Länge: 85 Meter

– Breite: 14 Meter

– Tiefgang: 1,20 Meter

– Zugelassene Personenzahl: 1.000 Personen Gewicht Schiff: Schiff leer ca. 960 Tonnen/ Schiff bestückt und volle Tanks ca. 1.200 Tonnen

– Brauch- und Abwassertank: 40 Tonnen

– Kraftstoff: 46 Tonnen

– Frischwasser: 40 Tonnen

– Kabinen: 16 Crew-Kabinen

– Antriebsleistung: 3 x 440 kW Emissionsgesetzgebung für mobile Maschinen: EU Stufe V

– Motor: 3 x Scania DC13- 6 Zylinder

Kontakt:

Newsroom: Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG
Pressekontakt: Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt GmbH
Kontakt: Nicole Becker
Leiterin Marketing & PR
Tel. 0221/2088-318
E-Mail: presse@k-d.com

Quellenangaben

Bildquelle: Das neue KD Eventschiff MS RheinGalaxie vor dem Düsseldorfer Panorama. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/15204 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/15204/5202855

Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG:  Feierliche Taufe der MS RheinGalaxie in Düsseldorf

Presseportal