Polizeibericht Region Gera: Mehrere Anzeigen bei nicht angemeldeten Motorradkorso

Nobitz (ots) –

Am Samstagnachmittag erhielt die den Hinweis, dass sich in der Nähe des Flugplatzes am Leinawald mehrere hundert Moped-/Motorradfahrer treffen. Diese waren zuvor im sächsischen Neukirchen gestartet, nachdem in sozialen Medien zu diesem Treffen aufgerufen wurde. Als sich der Korso schließlich weiter in Richtung Altenburg bewegte, kam es durch eigenmächtige Straßensperrungen der Teilnehmer zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Da die Veranstaltung nicht angemeldet war, einige Teilnehmer mit nicht zugelassen Fahrzeugen unterwegs waren und auch mehrfach gegen die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung verstießen, wurden mehrere Bußgeldverfahren durch die Polizei eingeleitet. Auch Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, gegen die Abgabenordnung sowie Teilnahme an verbotenen Kraftfahrzeugrennen wurden erstattet. Ein 20-jähriger, der sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte und sich schließlich in einer Sackgasse festgefahren hatte, musste noch vor Ort seinen Führerschein abgeben.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5203768

Polizeibericht Region Gera: Mehrere Anzeigen bei nicht angemeldeten Motorradkorso

Presseportal Blaulicht