1. FC Magdeburg steigt in 2. Bundesliga auf

Magdeburg ( Nachrichtenagentur) – Der 1. FC Magdeburg spielt in der kommenden Saison wieder in der 2. . Am 35. Spieltag der gewannen die Magdeburger am Sonntag 3:0 gegen den FSV Zwickau.

Die Drittliga-Meisterschaft ist ihnen damit nicht mehr zu nehmen. Tore von Ceka (23. Minute), Frick (Eigentor, 40. Minute) und Brünker (89. Minute) sorgten für ausgelassene Stimmung bei den Heimfans. Die weiteren Aufsteiger stehen noch nicht fest. Aktuell steht der 1. FC Kaiserslautern auf Rang zwei, dahinter folgen Eintracht Braunschweig, TSV 1860 München und der VfL Osnabrück.


Foto: Schiedsrichter, über dts Nachrichtenagentur

1. FC Magdeburg steigt in 2. Bundesliga auf

dts Nachrichtenagentur