Polizeibericht Region Gotha: Zigarettenautomat gesprengt – Zeugensuche

Gotha (ots) –

Am frühen Samstagmorgen, gegen 04.30 Uhr griffen bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Carl-von-Ossietzky-Straße an. Durch einen lauten Knall wurden mehrere Anwohner auf das Tatgeschehen aufmerksam und sahen zwei auf Fahrrädern flüchtende Täter. Die Unbekannten entwendeten Bargeld sowie Tabakwaren in unbekannter Höhe und verursachten einen Sachschaden von ungefähr 3.500 Euro. Hinweise zu den Tätern oder dem Tatgeschehen nimmt die Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0094346/2022) entgegen.(ak)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5203889

Polizeibericht Region Gotha: Zigarettenautomat gesprengt – Zeugensuche