Polizeibericht Region Jena / Weimar: Einbruch stellt sich als Streich heraus

Weimar (ots) –

Nach seiner Hochzeit fand ein 43-Jähriger seine Wohnung in der Nacht zu Sonntag total verwüstet vor. Der Mann ging von einem Einbruch aus. Im Beisein der wurde die Wohnung in Hopfgarten begangen. Es stellte sich heraus, dass es sich aber mit Nichten um einen Einbruch oder ähnliches handelte. Freunde der Familie erlaubten sich einen Streich, in dem sie ihre Spuren in Form von Kronkorken, Reis, Mehl, Nutella-Botschaften und Chaos hinterließen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5204190

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Einbruch stellt sich als Streich heraus