Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsbad – Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) –

Im Lauf des vergangenen Wochenendes brach ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in Karlsbad-Auerbach ein und stahl dort Schmuck.

Das geschädigte Ehepaar stellte am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, fest, dass in ihr Haus im Meisenweg offensichtlich eingebrochen worden war. Die Geschädigten waren seit Freitagmorgen verreist. Der oder die Täter waren wohl über eine aufgehebelte Kellertür an der Rückseite des Anwesens ins Haus eingedrungen und hatten dort die Räume nach Wertgegenständen durchwühlt. Aus einem Schlafzimmer im Obergeschoß wurde Schmuck entwendet.

Die genaue Schadenssumme bedarf weiterer Ermittlungen.

Die sucht nun Zeugen, die im fraglichen Zeitraum in Auerbach verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese können sich gerne mit dem Polizeirevier Ettlingen unter der Telefonnummer 07243/32000 in Verbindung setzen.

Heike Umminger, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5204196

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsbad – Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht