Polizeibericht Region Gera: Feuerlöscher in ehemaligem Baumarkt entleert

Gera (ots) –

Gera: Am Abend des 23.04.2022 rückten Feuerwehr und gegen 18.30 Uhr in die Industriestraße in Gera aus, nachdem die Brandmeldeanlage eines leerstehenden Geschäftsgebäudes auslöste. Vor Ort stellte sich heraus, dass unbekannte Täter das Gebäude kurz zuvor widerrechtlich betraten und insgesamt vier Feuerlöscher im Objekt entleerten. Ihnen gelang noch vor Eintreffen der Beamten unerkannt die Flucht. Die Polizei Gera hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer: 0365/829-0 aufgenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5204402

Polizeibericht Region Gera: Feuerlöscher in ehemaligem Baumarkt entleert

Presseportal Blaulicht