BGA Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.: Deutsch-Französischen Motor hochfahren

Berlin (ots) –

Zur Wiederwahl des französischen Präsidenten Emmanuel Macron erklärt Dr. Dirk Jandura, Präsident des Bundesverbandes Groß, , Dienstleistungen (BGA):

“Ich gratuliere Emmanuel Macron zu seiner Wiederwahl. Sein Wahlsieg ist ein wichtiges Zeichen für Europa, besonders in dieser Zeit. Der Krieg in der Ukraine hat gezeigt, wie vereint Europa und die westliche Welt agieren können. Europa war immer dann stark, wenn Frankreich und Deutschland gemeinsam vorangegangen sind.

Es ist Zeit, den deutsch-französischen Motor wieder hochzufahren, damit Europa in Handelsfragen nicht von den USA und China abgehängt wird. Mehr denn je liegt Deutschlands Zukunft in einem starken Europa, das seine geopolitische Rolle wieder bewusster nutzt, sich unabhängiger macht und in einer zunehmend multipolaren Welt eigene Akzente setzt, etwa mit neuen Handelsabkommen.”

Kontakt:

Newsroom: BGA Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.
Pressekontakt: Ansprechpartner:
Florian Block
Leiter Presse- und Öffenltichkeitsarbeit
Tel: 030/590099520
Mail: Florian.Block@BGA.de

Quellenangaben

Textquelle: , Außenhandel, , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6564/5204469

BGA Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.:  Deutsch-Französischen Motor hochfahren

Presseportal