Polizeibericht Region Gera: Pkw war nicht zugelassen und pflichtversichert

Greiz (ots) –

Zeulenroda-Triebes: Gestern (24.04.2022), gegen 19:05 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte im Otto-Grothewohl-Ring den 53-jährigen Fahrer eines Pkw VW, da an den Kennzeichen keine Zulassungsplaketten angebracht waren.

Es stellte sich heraus, dass sie bereits entfernt wurden, da für den Pkw keine Pflichtversicherung mehr bestand.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5204484

Polizeibericht Region Gera: Pkw war nicht zugelassen und pflichtversichert

Presseportal Blaulicht