Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Käfertal: Unbekannte erbeuten hochwertigen Schmuck

Mannheim-Käfertal (ots) –

Bereits am vergangenen Mittwoch zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr gab sich ein bisher unbekannter Mann gegenüber einer 86-jährigen Seniorin als Mitarbeiter der Stadtwerke aus und verschaffte sich unter dem Vorwand der Überprüfung von Leitungen nach einem Wasserrohbruch Zutritt zu deren Wohnung.

Während der Unbekannte die Dame im Badezimmer ablenkte, konnte eine weitere Person unbemerkt in die Wohnung eindringen und entwendete Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro sowie Bargeld.

Der angebliche Mitarbeiter der Stadtwerke wird wie folgt beschrieben:

Etwa 195 bis 200 cm groß, kräftige Statur, südeuropäischer Phänotyp, kurze schwarze Haare, dunkle Augen. Der Mann soll eine Jeans und ein weißes Longsleeve getragen haben.

Zu der zweiten Person liegt keine Beschreibung vor.

Das Polizeirevier Mannheim-Käfertal nimmt Hinweise auf das unbekannte Duo unter der Rufnummer 0621 71849-0 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Maike Niedermayer
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5204691

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Käfertal: Unbekannte erbeuten hochwertigen Schmuck