Polizeibericht Region Konstanz: (Rottweil) Skulptur vor Museum umgedreht – Zeugen gesucht (21.

Rottweil (ots) –

Für besonders witzig haben sich Unbekannte gehalten, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine vor dem Dominikanermuseum auf der Straße “Kriegsdamm” stehende Kunstskulptur umdrehten. Die zweiteilige Skulptur “Schiffbruch” des Bildhauers Willi Bucher wiegt insgesamt zwei Tonnen. Die unbekannten Täter müssen das Naturstein- Kunstwerk mit erheblichen Kraftaufwand bewegt haben. Ob ein Sachschaden an dem Kunstwerk entstanden ist, muss noch von der ermittelt werden. Sachdienliche Hinweise auf die Randalierer nimmt das Polizeirevier Rottweil, Tel. 0741 477-0, entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5204789

Polizeibericht Region Konstanz: (Rottweil) Skulptur vor Museum umgedreht – Zeugen gesucht (21.