Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Unbekannter überfällt Frau – Zeugenaufruf

Freiburg (ots) –

Eine Frau bedroht und unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert haben soll ein Unbekannter am 25.04.2022 gegen 18.30 Uhr in einem Innenhof in der Unteren Schwarzwaldstraße (Höhe Hausnummer 17) in Freiburg.

Wie die Geschädigte der mitteilte, habe sie sich daraufhin zur Wehr gesetzt und damit gedroht, die Polizei zu rufen. Der Täter habe sich aufgrund der resoluten Reaktion der Geschädigten ohne Beute vom Tatort entfernt. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:

– 18 bis 20 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß, schlanke, knabenhafte

Statur, schmales, knabenhaftes Gesicht, helle Haut, schwarze,

kurze Haare, dunkle Augen

– bekleidet mit flacher, wattierter, anthrazitfarbener Jacke ohne

Aufschrift, schwarzer Hose (eventuell Jeans) und dunklen

Sneakern

– sprach Hochdeutsch mit hiesigem Einschlag

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise zum Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 0761/882-2880 zu melden.

oec

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5205772

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Unbekannter überfällt Frau – Zeugenaufruf