Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Kleine Beute, großer Schaden

Erfurt (ots) –

In der Nacht zu Montag wüteten Einbrecher in der Löbervorstadt von Erfurt. Sie hatten es auf einen Gebäudekomplex abgesehen, in dem mehrere Vereine ansässig sind. Die Täter zerstörten mehrere Fensterscheiben, um anschließend die jeweiligen Büros zu durchsuchen. Am Ende erbeuteten sie nur etwas Tabak. Den Schaden den sie hinterließen, fiel aber um ein Vielfaches höher aus. Dieser wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5206153

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Kleine Beute, großer Schaden