Polizeibericht Region Konstanz: (Bad Dürrheim-Öfingen

Bad Dürrheim (ots) –

Mit seinem Auto von der Straße abgekommen ist am Dienstagmorgen ein Autofahrer in Öfingen. Ein 27-Jähriger fuhr im Bereich einer Ferienwohnanlage in einen Acker, wo sein Auto stecken blieb. Eine Polizeistreife konnte den Mann kurz darauf zuhause antreffen. Dort stellte sich heraus, dass der Autofahrer unter Drogeneinfluss stand. Außerdem hatte er noch Rauschgift und Cannabispflanzen in der Wohnung. Die beschlagnahmte die Rauschmittel und ließ bei dem Mann eine Blutprobe entnehmen. Seinen Führerschein musste er abgeben. Gegen ihn ermitteln die Beamten jetzt wegen Fahren unter Drogeneinfluss und Drogenbesitz.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5206196

Polizeibericht Region Konstanz: (Bad Dürrheim-Öfingen

Presseportal Blaulicht