Polizeibericht Region Offenburg: Gengenbach – Fahren unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Gengenbach (ots) –

Im Zuge einer Verkehrskontrolle wurde ein 44-jähriger Opel-Fahrer in der Nacht auf Dienstag von Beamten des Polizeireviers Haslach auf der B33 im Bereich einer dortigen Tankstelle genauer unter die Lupe genommen. Gegen 1:15 Uhr stellten die Beamten fest, dass der Fahrer weder im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war, noch über einen legalen Aufenthaltstitel in der Bundesrepublik verfügte. Ein erfolgter Drogentest schlug bei dem Mittvierziger auf Kokain und Opiate an. Er kann sich nun auf strafrechtliche Konsequenzen gefasst machen.

/ab

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5206303

Polizeibericht Region Offenburg: Gengenbach – Fahren unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis