SonoScape Medical Corporation: Neues SonoScape S-Fetus 4.0 Release vereinfacht das Ultraschallverfahren

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) –

SonoScape Medical Corp. gab heute die Herausgabe von S-Fetus 4.0 bekannt, dem neuesten Software-Upgrade des führenden Ultraschallprodukts des Unternehmens. Dieser technische Durchbruch macht S-Fetus 4.0 zur weltweit ersten intelligenten Screening-Technologie für die Geburtshilfe, die auf Deep Learning basiert.

Der S-Fetus 4.0 Screening-Assistent für die Geburtshilfe macht sich die Techniken des Deep Learning zunutze und gibt Ärzten die Möglichkeit, automatisch Standardebenen zu erfassen und die fetale Biometrie mit schneller Leistung und hoher Genauigkeit zu messen. Das System wurde so konzipiert, dass es ohne repetitive manuelle Bedienung des Geräts auskommt und mit nur einem Mausklick den Ablauf der Sonographie erleichtert sowie die Effizienz der Untersuchung verbessert. „Unser Screening-Assistent für die Geburtshilfe hat bahnbrechende Fortschritte in Bezug auf Leistung und Skalierbarkeit erzielt und kann nun effizientere Mittel zur intelligenten geburtshilflichen Diagnose anbieten, die Ärzte bei ihrer Präzisionsarbeit unterstützen und bessere Patientenergebnisse liefern”, sagte Zhou Guoyi, Leiter des SonoScape Medical Innovation Research Center.

Um die Servicefähigkeit zu optimieren, hat SonoScape dieses neue Upgrade für eine Vielzahl von High-End-Ultraschallgeräten freigegeben. So kann der S-Fetus 4.0 auf dem SonoScape S60, P60, P60 Exp, S50 Elite, P50 Elite und P40 Elite in Nordamerika als auch in den ROW-Ländern eingesetzt werden. „Dank unseres Engagements für unabhängige Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie für innovative medizinische Geräte konnte unsere Spitzentechnologie ihr Potenzial in medizinischen Einrichtungen auf der ganzen Welt entfalten”, kommentierte Naizhang Feng, Vice President der SonoScape Ultrasound Division.

Der S-Fetus 4.0 Screening-Assistent für die Geburtshilfe wird von Intel® oneAPI Toolkits betrieben. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.intel.com/content/www/us/en/healthcare-it/resources/sonoscape-oneapi-brief.html

Informationen zu SonoScape

Das 2002 in Shenzhen, China, gegründete Unternehmen SonoScape hat sich dem Motto „Caring for Life through Innovation” verschrieben und bietet Ultraschall- und Endoskopielösungen an. Mit nahtlosem Support bietet SonoScape weltweiten Vertrieb und Service in mehr als 130 Ländern und unterstützt Krankenhäuser und Ärzte vor Ort mit umfassenden bildgebenden diagnostischen Erkenntnissen und technischem Support. SonoScape investiert jährlich 20 % seines Umsatzerlöses in Forschung und Entwicklung und richtet sieben Forschungs- und Entwicklungszentren in Shenzhen, Shanghai, Harbin, Wuhan, Tokio, Seattle und im Silicon Valley ein, in denen weitere fortschrittliche Produkte entwickelt werden sollen.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte unter: https://sonoscape.com/.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1804530/image1.jpg

Kontakt:

Newsroom: SonoScape Medical Corporation
Pressekontakt: Freya Fang

86-15940338260

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/148185/5206377

SonoScape Medical Corporation:  Neues SonoScape S-Fetus 4.0 Release vereinfacht das Ultraschallverfahren

Presseportal