Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Bretten – Wohnungseinbruch in Neibsheim

Karlsruhe (ots) –

Unbekannte drangen am Dienstag in ein Einfamilienhaus in Neibsheim ein und stahlen einen geringen Bargeldbetrag.

Der 66-jährige Geschädigte stellte gegen 22 Uhr fest, dass einige Räume seines Hauses von Unbekannten durchwühlt worden waren. Diese hatten offenbar das Einfamilienhaus in der Fürthstraße über ein eingedrücktes Kellerfenster betreten und anschließend durchsucht. Glücklicherweise wurde nur wenig Bargeld aus einer abgelegten Geldbörse gestohlen.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, kann sich gerne mit dem Kriminaldauerdienst der Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/666-5555 in Verbindung setzen.

Heike Umminger, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5206523

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Bretten – Wohnungseinbruch in Neibsheim

Presseportal Blaulicht