Polizeibericht Region Jena / Weimar: Mopedfahrerin verletzt

Weimar (ots) –

An der Kreuzung Buttelstedter Straße / Am Backhaus / Anger in Schwerstedt kam es am Dienstagabend zu einem Konflikt zwischen einem Moped und einem Auto. Als der Pkw auf die Hauptstraße auffahren wollte, geriet er zu weit auf die Fahrbahn der Mopedfahrerin, die nach links in die Straße Am Backhaus abbiegen wollte. Beim Ausweichen verlor die 15-Jährige die Kontrolle über ihr Moped und stürzte. Eine Berührung zwischen den Fahrzeugen gab es nicht, somit ist es fraglich, ob der Fahrer des Pkw den Unfall überhaupt mitbekam. Eben jener Fahrer wird nun aber gesucht. Zur polizeilichen Bearbeitung des Unfalls der Mopedfahrerin werden der Fahrzeugführer oder etwaige Zeugen gebeten sich bei der PI Weimar zu melden. (Tel. 03643/882-0 oder pi.weimar@.thueringen.de)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5206701

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Mopedfahrerin verletzt

Presseportal Blaulicht