Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Motorradfahrerin während der Ausbildungsfahrt lebensgefährlich …

Karlsruhe (ots) –

Am Mittwochnachmittag kam es in der Grötzinger Straße in Karlsruhe zu einem Verkehrsunfall, bei welchem eine Motorradfahrerin lebensgefährlich verletzt wurde. Nach jetzigem Ermittlungsstand fuhr die Frau (Fahrschülerin während der Ausbildungsfahrt) mit ihrem Motorrad aus einer Hofeinfahrt. Dabei querte die Motorradfahrerin aufgrund eines Fahr- oder Bedienfehlers ungebremst die Fahrbahn und kollidierte hierbei mit einem auf dieser Fahrbahn fahrenden Pkw. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau lebensgefährlich verletzt. Sie musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Pkw-Führer wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000,- Euro.

Zeugen werden gebeten sich an den Verkehrsdienst Karlsruhe unter 0721/944840 zu wenden.

Alexander Harsch

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5207364

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Motorradfahrerin während der Ausbildungsfahrt lebensgefährlich …