Polizeibericht Region Konstanz: (Dettingen, Lkr. Konstanz) Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt (27.04.2022)

KN-Dettingen (ots) –

Leichte Verletzungen erlitten hat eine Autofahrerin bei einem Unfall am Mittwochabend auf der Landesstraße 220 zwischen Langenrain und Dettingen. Eine 32 Jahre alte Frau war mit einem Suzuki Alto auf der L220 von Langenrain in Richtung Dettingen unterwegs. An der Einmündung zum Friedwald bog die Suzuki-Fahrerin nach links ab und kollidierte dabei mit einem Tesla eines 51-Jährigen, der gerade zum Überholen des Suzuki ansetzte. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Frau leicht. Ein Rettungswagen war jedoch nicht erforderlich. Am Suzuki brach durch den Aufprall die vordere Achse, so dass wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstand. Den Schaden am Tesla schätzte die auf rund 3.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5207882

Polizeibericht Region Konstanz: (Dettingen, Lkr. Konstanz) Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt (27.04.2022)