Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA)Eggenstein Leopoldshafen – Zwei Einbrecher scheitern an zusätzlich gesicherter …

Eggenstein Leopoldshafen (ots) –

Zwei mutmaßliche Einbrecher sind am Mittwoch gegen 22.15 Uhr auf dem Balkon einer Wohnung in der Leopoldshafener Enzstraße vom Bewohner ertappt worden. Sie konnten unerkannt flüchten.

Das Duo suchte zuvor an der Gebäuderückseite eines Mehrfamilienhauses den im Erdgeschoss gelegenen Balkon auf und wollte dort die Tür aufhebeln. Allerdings scheiterten die Unbekannten offenbar an einem daran zusätzlich verbauten Einbruchschutz. Anschließend wollten sie an einem Fenster den Rollladen nach oben schieben, um schließlich in die Wohnung zu gelangen.

Der 69-jährige Wohnungsinhaber war allerdings durch die Geräusche aufmerksam geworden. Als er näher nachschaute und den Vorhang beiseiteschob, sah er die beiden Männer jüngeren Alters. Sie sprangen daraufhin vom Balkon und flüchteten in Richtung der Neckarstraße.

Sie werden mit einer Größe von 160 bis 165 cm und als muskulös beschrieben. Beide trugen dunkle Kleidung.

Nachdem die verständigt war, wurde zwar noch eine Fahndung eingeleitet, allerdings war keine verdächtige Person mehr auszumachen.

Jedwede Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter 0721/96718-0 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5208123

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA)Eggenstein Leopoldshafen – Zwei Einbrecher scheitern an zusätzlich gesicherter …