Polizeibericht Region Freiburg: LANDKREIS EMMENDINGEN – Denzlingen: Brand in einem Industriebetrieb

Freiburg (ots) –

Am Donnerstagmorgen, gegen 07:00 Uhr, kam es in einem Industriebetrieb in der Marie-Curie-Straße in Denzlingen zu einem Brand in der Absauganlage eines Brandofens, welcher durch Mitarbeiter des Betriebs selbständig gelöscht werden konnte. Im Zusammenhang mit den Löscharbeiten zogen sich allerdings insgesamt drei Mitarbeiter Verletzungen zu. Sie erlitten Verbrennungen und es besteht der Verdacht einer Rauchgasvergiftung. Alle drei mussten sich in medizinische Behandlung begeben. Die Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauern noch an.

WKI/mk

sk/ö

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5208172

Polizeibericht Region Freiburg: LANDKREIS EMMENDINGEN – Denzlingen: Brand in einem Industriebetrieb

Presseportal Blaulicht