Polizeibericht Region Gera: Unbekannter beschädigt Kräuterschnecke und Verkehrsschild – Zeugen gesucht

Altenburg (ots) –

Treben: Was den Unbekannten zu seiner Tat veranlasste, ist derzeit noch unklar. Fest steht jedoch, dass er am 27.04.2022 eine von Schulkindern errichtete Kräuterschnecke beschädigte, die sich auf dem Schulgelände einer ortsansässigen Regelschule befand. Zudem bog er ein in der Nähe befindliches Verkehrsschild um, wodurch ebenfalls Sachschaden entstand. Die Altenburg ermittelt und bitte in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. Sachdienliche Angaben werden unter der Telefonnummer: 03447 471-0 entgegengenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5208676

Polizeibericht Region Gera: Unbekannter beschädigt Kräuterschnecke und Verkehrsschild – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht