Polizeibericht Region Freiburg: Laufenburg: Fahrradfahrer stürzt schwer

Freiburg (ots) –

Am Donnerstagmittag, 28.04.2022, ist ein Fahrradfahrer in Laufenburg-Hauenstein schwer gestürzt. Gegen 16:00 Uhr war der 84-jährige beim Queren der B 34 in Richtung Albbruck alleinbeteiligt zu Fall gekommen. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus. Das Pedelec des Mannes blieb unbeschädigt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5208912

Polizeibericht Region Freiburg: Laufenburg: Fahrradfahrer stürzt schwer