Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Berauschte E-Scooter-Fahrer

Erfurt (ots) –

Die erwischte Donnerstagabend und Freitagmorgen zwei berauschte E-Scooter-Fahrer in Erfurt. Den Anfang machte ein 23-jähriger Mann gegen 22:30 Uhr in der Schlachthofstraße. Er stand unter dem Einfluss von Drogen. Freitagmorgen kurz nach 03:00 Uhr kontrollierten Beamte einen 29-jährigen Mann auf dem Domplatz. Dieser führte seinen E-Scooter mit knapp einem Promille Alkohol. Gegen beide Männer wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro sowie einem Fahrverbot eingeleitet. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5209139

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Berauschte E-Scooter-Fahrer

Presseportal Blaulicht