Polizeibericht Region Offenburg: Rheinmünster – Radlerin leicht verletzt

Rheinmünster (ots) –

Eine 27 Jahre alte Radfahrerin hat am Donnerstagabend nach einem Zusammenstoß mit einem Auto in Söllingen leichte Blessuren davongetragen. Die Radlerin soll nach bisherigen Erkenntnissen unbefugt den Gehweg der Kirchstraße befahren haben und gegen 19:30 Uhr in die Neue Straße eingebogen sein. Hierbei ist sie mit einer ordnungsgemäß herannahenden Pkw-Lenkerin kollidiert und infolge des leichten Aufpralls gestürzt. Die 27-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden von etwa 100 Euro dürfte als gering anzusehen sein.

/wo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5209151

Polizeibericht Region Offenburg: Rheinmünster – Radlerin leicht verletzt