Polizeibericht Region Gotha: Berauscht

Ilmenau (ots) –

In den späten Abendstunden des gestrigen Tages führte die Verkehrskontrollen in der Albert-Pulvers-Straße durch. Die Beamten kontrollierten hierbei einen 34-jährigen Fahrer eines Toyota. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf den Konsum von Cannabis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn erwartet ein erhebliches Bußgeld sowie Fahrverbot. (jd)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5209261

Polizeibericht Region Gotha: Berauscht