Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Rheinau: Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer – Pressemeldung Nr. 2

Mannheim-Rheinau (ots) –

Nach einem Verkehrsunfall gegen 12.15 Uhr auf der B 36 in Höhe der Ausfahrt Rheinau-Süd musste vorübergehend die Fahrbahn in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt werden. Diese konnte gegen 13.45 Uhr wieder freigegeben werden. Nach derzeitigem Informationsstand wurde ein beteiligter Motorradfahrer bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5209294

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Rheinau: Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer – Pressemeldung Nr. 2

Presseportal Blaulicht