Polizeibericht Region Gotha: Zeugen gesucht

Dachwig (ots) –

Am Samstag gegen 17:30 Uhr ereignete sich auf der B 176 zwischen Döllstädt und Dachwig ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein schwarzer PKW, möglicherweise VW Passat, überholte trotz Gegenverkehr. Dadurch musste ein PKW Ford mit Anhänger stark abbremsen und stehen bleiben. Ein 21jähriger VW Fahrer erkannte die Situation zu spät fuhr auf den Anhänger auf und kam im Straßengraben auf dem Dach zum liegen. Der 21jährige wurde bei diesem Verkehrsunfall verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 20.000,- Euro. Die sucht Zeugen, welche Angaben zum flüchtigen, vermutlich schwarzen VW machen können. Bezugsnummer: 0100463. (as)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5209829

Polizeibericht Region Gotha: Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht