Polizeibericht Region Jena / Weimar: Schulwegkontrollen im Weimarer Land

Weimar (ots) –

Am Freitagvormittag führten Beamte der PI Weimar in den Ortslagen Mellingen und Großschwabhausen Verkehrskontrollen zur Schulwegüberwachung durch. Hierbei wurden insgesamt fünf Fahrzeugführer ertappt, die ihre Kinder im Fahrzeug nicht ordnungsgemäß gesichert hatten, was ein Verwarngeld nach sich zog. Weiterhin verstießen zwei Fahrzeugführer in Mellingen gegen das Halteverbot. Die Weimar appelliert an alle Fahrzeugführer auch bei kurzen Strecken für eine ordnungsgemäße Sicherung aller Pkw-Insassen zu sorgen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5209907

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Schulwegkontrollen im Weimarer Land

Presseportal Blaulicht