Polizeibericht Region Gera: Wohnungsbrand mit hohem Sachschaden

Altenburg (ots) –

Im Bereich der Pauritzer Straße hat es am Samstagabend, 30.04.2022 gegen 19:30 Uhr, aus bisher unbekannten Gründen in einer Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Zum Glück wurden keine Menschen verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Die betroffene Wohnung ist aktuell nicht mehr als solche nutzbar.

Die Pauritzer Straße war durch den Einsatz der Rettungskräfte für mehrere Stunden voll gesperrt.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5209934

Polizeibericht Region Gera: Wohnungsbrand mit hohem Sachschaden